17.08.10 09:01 Uhr
 15.862
 

Facebook: Per Mausklick in den Knast

Ein Mann in Florida hatte seiner von ihm getrennt lebenden Ehefrau einen Facebook-Freundschaftsantrag geschickt.

Allerdings hatte bereits im Juni ein Gericht dem Mann verboten, mit der Frau Kontakt aufzunehmen. Der Mann soll gegen seine Frau gewalttätig geworden sein.

Die herbeigerufene Polizei stellte den Mann, der sofort bestätigte, die Freundschaftsanfrage gemacht zu haben. Der Mann wurde festgenommen.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Internet, Facebook, Gefängnis, Freundschaft
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2010 09:16 Uhr von woolly
 
+68 | -12
 
ANZEIGEN
woolly: gefällt das.
Kommentar ansehen
17.08.2010 09:37 Uhr von Seridur
 
+29 | -6
 
ANZEIGEN
schoen: Da wird wenigstens mal durchgegriffen, wenn jemand gegen die einstweilige Verfuegung verstoesst. Jeder der schon mal einen Stalker oder anders Bekloppten gehabt hat der rund um die Uhr hinter einem herschleicht wird diese Sache nur gutheissen koennen.
Kommentar ansehen
17.08.2010 09:50 Uhr von ProHunter
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
lol: war das wort das mir in meinem Hirn herumgeschwirrt ist nachdem ich die news gelesen hab
Kommentar ansehen
17.08.2010 10:23 Uhr von don_vito_corleone
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
ProHunter: lol ist kein Wort ;)

zur News. Richtig so.
Kommentar ansehen
17.08.2010 11:57 Uhr von edv-pm
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@don_vito_corleone: lol ist ein Wort: ein Kurzwort genauer ein Initialwort, genauso wie USA, NATO usw.
Kommentar ansehen
17.08.2010 12:42 Uhr von keksdieb
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich danke Gott für soziale Netzwerke, er hat doch einen Sinn für Humor!
Kommentar ansehen
17.08.2010 13:44 Uhr von Unrealmirakulix
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
wie geil: in den Staaten geht eben alles...
Kommentar ansehen
17.08.2010 15:10 Uhr von zeitgeist
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
wenn schon klugscheißen: dann auch mit den richtigen Beispielen ;)
[klugshit]
Initialwörter kann man als Wörter aussprechen, wie Haribo, Laser, Kripo oder eben lol.
USA wird imo als U S A, also jeder Buchstabe mit Pause ausgesprochen; ist also nur ein Akronym.
[/klugshit]

@news
Jede Kontaktaufnahme, ob Telefon, Brieftaube oder Singtelegramm hätte zu der Verhaftung geführt (sofern angezeigt). Von daher nichts dran auszusetzen, schließlich ist auch Cyberstalking Stalking.
Kommentar ansehen
17.08.2010 22:45 Uhr von Un4given
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zeitgeist: Und imho heißt "in my humble opinion" , was imo heißt weiß ich nicht. Aber wenn schon Erbsen zählen, dann richtig. ;-)
Kommentar ansehen
17.08.2010 23:06 Uhr von zeitgeist
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
my opinion is not humble: wirklich? ernsthaft jetzt, Un4given?

ok lass mer uns drauf ein.
imo ist "in my opinion" (wer hätte das gedacht). Wenn eine Meinung "humble", also bescheiden/demütig wär, würde man die Welt nicht damit belästigen. Wie sarkastisch das h in imho ist, darüber haben sich schon genügend native speaker comedians ausgelassen, das kann ich nicht halb so lustig - und lass es daher bleiben.

aber jetz mal im ernst: wär das jetzt nicht auch per pm gegangen? [/selbstironie]
Kommentar ansehen
18.08.2010 04:33 Uhr von cnt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mannomann was bei Facebook alles so los ist. Da tobt ja der Mopp!!!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?