16.08.10 22:23 Uhr
 1.458
 

CSU: Alexander Dobrindt fordert Aussetzung der EU-Fördergelder an die Türkei

CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt heizt die Diskussionen um den EU-Beitritt der Türkei weiter an. In einem Interview mit dem "Münchner Merkur" vertrat er den Standpunkt, dass die Europäische Union ihre Subventionen für die Türkei stoppen müsse.

Als Grund gab Dobrindt eine ungerechtfertigte Belastung der deutschen Bevölkerung in Bezug zu den ohnehin schon strengen Sparvorgaben an. Die als "Heranführungshilfen" bezeichneten Subventionen an die Türkei sollen bis zum Jahr 2013 fast eine Milliarde Euro betragen.

Dobrindt betonte den jahrelangen Stillstand in der Türkei, was beispielsweise die Religionsfreiheit, die Menschenrechte und die Meinungsfreiheit betrifft. Vor diesem Hintergrund sei eine fortgeführte Belastung des deutschen Steuerzahlers "nicht zumutbar", erklärte er.


WebReporter: Wanne85
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Türkei, CSU, Menschenrecht, Generalsekretär
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Untreueverdacht: Immunität von CDU-Bundestagsabgeordneten Bleser aufgehoben
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

64 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2010 22:23 Uhr von Wanne85
 
+43 | -19
 
ANZEIGEN
Durch den Wegfall von Fördermitteln an die Türkei kann der Staat Kleinbauern, die lediglich über zwei bis drei Haselnussbäume verfügen, nicht mehr subventionieren. Als Folge wäre eine explosionsartige Preissteigerung bei den Früchten zu erwarten, die sich hier in Deutschland zuerst bei den Marken Nutella und Milka bemerkbar machen würde.
Kommentar ansehen
16.08.2010 22:37 Uhr von poseidon17
 
+40 | -9
 
ANZEIGEN
Na ja: ich seh das zwiespältig. Weniger Geld für die Türkei bedeutet vermutlich höhere Haselnusspreise.

Steigende Haselnusspreise könnten den Immobilienmarkt in den USA weiter anheizen. Und das wär nicht gut nur für Nutella, auch für Nutessa, die bieten dasselbe Produkt ja auch an.

Der Verbraucher in Deutschland hats wirklich nicht leicht. Wo wir doch Haselnüsse über alles lieben.

Ich könnte heulen, ehrlich. Das Leben scheint keinen Sinn mehr zu machen.^^
Kommentar ansehen
16.08.2010 22:53 Uhr von Carle
 
+23 | -7
 
ANZEIGEN
wenn: ich wegen diesem heini jetzt 10€ pro kg nuss hergeben muss kreist hier der klappspaten!
Kommentar ansehen
16.08.2010 22:53 Uhr von XL-Schrauber
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Ein interessanter Link: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:04 Uhr von poseidon17
 
+17 | -8
 
ANZEIGEN
@ Malazgirt1071: Aha, und ich dachte doch tatsächlich, ich hätte den Inhalt der News verstanden, Danke für die Aufklärung, ich müsste ja sonst doof sterben.

Ich dachte doch wirklich, dass es hier um Haselnüsse geht. Wie man sich doch irren kann.
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:05 Uhr von Carle
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
bulgarien: hatte einfach zu wenig nussbäume. da hatten wir mitleid.
nur... hier gehts nich um bulgarien.
hier gehts um Nussland#1!
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:10 Uhr von Wanne85
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
@Malazgirt1071: Anscheinend hast du alles kapiert. Wozu soll ich noch was kapieren ? Du erzählst es uns ja ganz genau mit deinem Fachwissen da braucht man hier nix zu kapieren. Am besten schließen wir uns deiner Meinung an.

Achja, für den größten Teil hier ist es ne News, für dich nicht ? Auch nicht schlimm. Man muss ja nicht alles dafür tun damit dir was gefällt =)
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:10 Uhr von Carle
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
@XL-schrauber: da pauschalisierst du aber!
an den kriminellen sind wir ehrenlosen sandalenträger selbst schuld.
du verkennst die wirtschaftliche kraft die durch den import fast origeneller ware entsteht!
wie der gute malazgriz immer sagt:

wenn schon, dann richtig, und ich hab immer recht, ich mach das die sonne scheint, auch nachts.

ps: ich vergaß noch drehfleisch und reinigungskräfte aller art. jedenfalls derer, die einen halbwegs legalen job ihr eigen nennen.

[ nachträglich editiert von Carle ]
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:17 Uhr von aknobelix
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
ich muss noch schnell in den buchladen und mir ne ausgabe von diesem "buch"kaufen-naja,vielleicht bekomme ich es ja geschenkt wenn ich mich als interessent ausgebe.

danke für den tip herr bender-am 11.9 wirds mir nimmer kalt sein für ein paar sekunden.

jungs-ihr seids göttlich wenn ich mir eure kommentare hier anschau betreffs malzdingensda;-)

[ nachträglich editiert von aknobelix ]
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:17 Uhr von Wanne85
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
@Malazgirt: Leidest du an irgendwelchen Komplexen ?

Dich zwingt keiner dazu in diese News zu schreiben.

Mach dir mal keine Sorgen. Die Aufmerksamkeit der News wird weiter stand halten =)

Geh du mal weiter zur nächsten. Vieleicht findest du dort jemanden der den gleichen Verstand hat wie du =)
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:18 Uhr von poseidon17
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
@ derAufrechte: Er wird sich nie zu Fragen äußern, glaub es mir. Aber wenn der Haselnuss-Markt mal einbrechen sollte, geht die Welt unter.

Und wenn du das nicht kapierst, fehlt dir einfach das nötige Verständnis für das Weltgeschehen.^^
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:18 Uhr von Carle
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
abend für abend: trolls wie malaz, potti & co sind besser als jede fernsehsendung :D
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:20 Uhr von Handtuch
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
@Wanne: "Geh du mal weiter zur nächsten. Vieleicht findest du dort jemanden der den gleichen Verstand hat wie du =)"

Ich glaub das wird schwierig für ihn ;) Wo wir doch alle so blöd sind :)
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:22 Uhr von Handtuch
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
@derAufrechte: Gibs auf, da kommt nix mehr! Bei die Haselnüsse kennt er sich net aus :)
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:26 Uhr von derNameIstProgramm
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
@Malazgirt1071: "Aber alle die mehr als einen Grundschulabschluss haben wissen, dass Deutschland wichtigster Handelspartner der Türkei ist und die Deutschen mit einem Exportvolumen von derzeit 17 Mrd./ Jahr nicht gerade über Türken zu jammern haben."

So, jetzt dachte ich mir: Hey, du hast doch mehr als einen Grundschulabschluss, also überprüfe doch mal diese Aussage. Und was habe ich gefunden? Die Türkei ist nichtmal in den Top 10 der Export-Länder Deutschlands, 2008 war sie auf Platz 17 der wichtigsten Handelspartner Deutschlands. Die Türkei scheint für Deutschland also nicht ganz so wichtig zu sein. Falls du Quellen hast die etwas anderes belegen, bitte einfach nennen. Danke.

[ nachträglich editiert von derNameIstProgramm ]
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:31 Uhr von RubbelDiKatz
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
War nicht erst letzte Woche eine Anzeige: im Kleinanzeigenteil der Hürriyet? Solventer Aktionär tauscht Aktienpaket mit Aktien von Goldman-Sachs, BP und Dell gegen Haselnusssträucher?

Wenn jetzt sogar schon die Aktionäre so denken, werden wir demnächst auf dem Börsenticker von N-TV vermutlich über den HANIX informiert, den Haselnussindex.

Die Auswirkungen werden verheerend sein. Speziell wie schon angesprochen auf dem amerikanischen Immobilienmarkt, wo Häuser schon jetzt für nen Appel und n Ei weggehen. Wenn dort jetzt auch noch Haselnusspreise gezahlt werden, wird die US-Wirtschaft vollkommen zusammenbrechen.

Damit wäre die Türkei Weltmacht Nummer Eins, aufgebaut auf einem Haselnussimperium. Vermutlich ist das bereits von langer Hand geplant worden.
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:44 Uhr von Handtuch
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Wisst ihr, was mir da grad so in den Sinn kommt?

Wenn die Türkei jetzt HaNuExWM sind, dann brauchen die doch bestimmt auch noch ne Menge Arbeitskräfte, oder? Ich glaube, ich hätte da ne Idee.....
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:47 Uhr von alphanova
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
jetzt wird mir auch klar, worauf die Nano- und Gentechnologie abzielt, die von türkischen Wissenschaftlern derzeit stark vorangetrieben wird (ShortNews berichtete)

Damit sollen die technischen Entschalungs- und Verpackungsmethoden soweit perfektioniert werden, dass die Türkei mittelfristig nicht mehr von den EU-Haselnuss-Subventionen abhängig ist. Möglich sind beispielsweise kubusförmige (oder oktaedrische) Haselnüsse, die viel besser gestapelt werden können. Ermöglicht wird das ganze durch durch Hochleistungsdünger, der den Ertrag verhundertfachen könnte. Endziel ist die Überschwemmung der EU mit Haselnüssen - und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.
Cleveres Völkchen.
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:50 Uhr von RubbelDiKatz
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
@ Malazgirt1071: Eine EU-Heranführungshilfe? Kauft ihr davon Österreich, um dort an den sonnigen Berghängen Plantagen anzulegen?

Dichter an der EU seit ihr dann auf jeden Fall. Noch dichter geht fast gar nicht. Luxemburg selber wäre für die Plantagenwirtschaft vermutlich zu klein, ausserdem sind die Strände dort nicht für "das neue Dubai" geeignet.

Ich staune ob der Tatsache, dass ein Land wie die Türkei, die nicht nur im Baugewerbe förmlich boomt, Drohnentechnik in die halbe Welt liefert und sogar Haselnussexporteur Nummer Eins ist überhaupt EU-Gelder benötigt.

Du selber schreibst, das das Geld auch für den Aufbau einer organisierten Agrarstruktur benötigt wird. Wachsen eure Sträucher dann gerade, tragen die mehr oder kauft ihr davon Dünger? Wie muss ich mir das vorstellen ?
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:51 Uhr von Handtuch
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@alphanova: Des wär´n bissl blöd....da brauch ich nen neuen Nussknacker :) Aber den könnten wir Deutschen ja dann erfinden und tragen so wieder zur Völkerverständigung bei ;)
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:55 Uhr von alphanova
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@Handtuch: Das Patent für den Vierkant-Nussknacker liegt schon im Tresor des türkischen Wirtschaftsministeriums. Die Jungs denken an alles :-P
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:56 Uhr von Tastenhauer
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ DerNameistProgramm: Meine Quelle beziffert den Wert auf 14 Milliarden.
Stand 2009

http://www.destatis.de/...

Aber wahrscheinlich ist die Quelle nicht seriös :)
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:56 Uhr von Handtuch
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@Chrissi: Also dann so wie ne Kirsche, dann spuckt man die Schale nur aus :) Wie krass das denn?
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:57 Uhr von RubbelDiKatz
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Crissi1205: Quasi wie bei Ferrero Küsschen ? Wo man den Kern auch immer wegwirft ?
Kommentar ansehen
16.08.2010 23:58 Uhr von Handtuch
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@alpha: Mist! Die Türken sind aber auch so was von clever ;) Wer hätte das mal gedacht?

Refresh |<-- <-   1-25/64   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?