16.08.10 19:31 Uhr
 153
 

Autor Jonathan Franzen schafft es auf die Titelseite des US-Magazins "Times"

Erstmals seit Jahren hat es wieder ein US-Schriftsteller auf die Titelseite des US-Magazins "Times" geschafft. Nachdem der britische Schriftsteller Ian McEwan das "goldene Zeitalter des amerikanischen Romanes" für beendet erklärte, gelang Jonathan Franzen etwas, was zuletzt nur Stephen King gelang.

Dabei lief es für Franzen nicht immer so rosig wie heute - nachdem sein Roman "Schweres Beben" 1992 erschien, geriet der Schriftsteller in eine Krise. Allerdings trotze er diesem Zustand und konnte mit seinem Gesellschafts-Roman "Die Korrekturen" eine Wende herbeiführen.

Mit diesem Roman schaffte es Jonathan Franzen, die literarische Postmoderne auf eine neue Ebene zu führen. Sein neuer Romane "Freiheit" erscheint am 17. September in Deutschland.


WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Autor, Magazin, Cover, Schriftsteller, Times
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2010 19:31 Uhr von Marius2007
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr interessant ist seine Aussage zur heutigen "virtuellen Welt" Zitat:
"Selbst wenn das Lesen fast bis zur Bedeutungslosigkeit abnimmt, bleibt uns eine hungrige Welt jenseits unserer Grenzen."

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?