16.08.10 15:21 Uhr
 4.917
 

USA: Die gefährlichsten Sex-Positionen der Welt gewählt

Die 13 gefährlichsten Sex-Stellungen wurden in den USA gewählt. Die einzelnen Positionen wurden nun gezeigt und zusammen mit Informationen über die jeweiligen Verletzungsgefahren veröffentlicht.

Unter den verrückteren Stellungen wird auch der "Headspinner" beschrieben, bei dem das Paar eine Bewegung ausführt, die dem Breakdance ähnelt und hohe Verletzungsrisiken in sich birgt.

Manche der Stellungen sehen auf den ersten Blick ungefährlich aus, sind es aber nicht. Bei der Stellung namens "The Anvil" ist die Wirbelsäule der Frau massiv gefährdet, wenn der Mann während des Geschlechtsaktes zu ungestüm wird.


WebReporter: GodChi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gefahr, Gesundheit, Sexualität, Stellung
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2010 15:21 Uhr von GodChi
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.08.2010 15:43 Uhr von 5MVP5
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder mal eine Klickstrecke mit viel Werbeeinblendungen.
Welcher Checker lässt so einen Sondermüll durch?

Außerdem: wer macht solche Stellungen im Bett?
Sex soll Spaß machen und einem nicht das Genick brechen...

[ nachträglich editiert von 5MVP5 ]
Kommentar ansehen
16.08.2010 15:58 Uhr von pippin
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@5MVP5: Ich denke mal der Checker in diesem Fall heißt "GodChi" ;-)

Zur "News": Wer die Positionen ausprobiert, steht eh auf SM und von daher passt das schon wieder ;-)
Kommentar ansehen
16.08.2010 15:59 Uhr von Handtuch
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Also ich finde die News jetzt net schlecht! Mal was anderes ;)

Wem´s Spaß mach, bitteschön ;)

Übrigens, ich hatte net eine Werbeeinblendungen in der Klickstrecke ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?