16.08.10 13:34 Uhr
 1.811
 

Essen: Zollverein stellt die 100 besten Plakate aus dem Jahr 2009 aus

Meistens haben Plakate ausdrückliche Botschaften oder betreiben Werbung für bestimmte Produkte, Veranstaltungen oder Parteien.

Es ist jedoch auch eine Kunstform, die die plakativen Blickfänger darstellen. Das Museum Folkwang, in dem das Deutsche Plakatmuseum untergebracht ist, veranstaltet eine Ausstellung zu diesem Thema.

Das Museum zeigt in einer Schau auf Zollverein die 100 schönsten und besten Plakate. Es werden auch die momentan neuesten Trends des Plakatdesigns der Gegenwart gezeigt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, 100, Museum, Essen, Plakat, Zollverein
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2010 13:34 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist eine gutgemachte Dia-Show vorbereitet, wo man sich einige dieser Plakate ansehen kann. (Bild zeigt Logo der Veranstaltung)
Kommentar ansehen
16.08.2010 14:22 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
lol: was is bitte n zollverein?
n verein für zöllner? gibts dann bald nen polizeiverein und nen staatsanwaltverein?...das wort hat mich schon immer aufgeregt^^
Kommentar ansehen
16.08.2010 15:46 Uhr von qcon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es ist die Zeche Essen Zollverein gemeint.
Kommentar ansehen
16.08.2010 16:09 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
komisch: die zeche fürs vereinsessen zahlt normalerweise nicht der zoll...
Kommentar ansehen
16.08.2010 22:43 Uhr von DerN1cK
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Naja der Zollverein: stellt die schon seit fast 2 Wochen vor. Etwas spät die "News"

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?