16.08.10 12:35 Uhr
 689
 

DSDS: Sophia Thomalla hatte angeblich gar keinen Vertrag für die Castingshow

Kurz nachdem bekannt wurde, dass sich RTL von Nina Eichinger als DSDS-Jurorin getrennt hat, stand die neue DSDS-Jurorin bereits fest. Medien verkündeten Sophia Thomalla als neue Jurorin neben Dieter Bohlen.

Doch jetzt soll sie angeblich das "Handtuch geschmissen" haben. Mysteriöserweise verkündete der Sender RTL nun gegenüber "DWDL.de", dass es niemals einen Vertrag mit Thomalla gegeben habe. RTL behauptet, dass das neue Gespann neben Dieter Bohlen erst noch bekannt gegeben werden sollte.

Der Sender selbst wundert sich nach eigenen Angaben über Thomallas Äußerung, sich nach langem Überlegen für eine Absage an den Sender entschieden zu haben. Inzwischen scheint aber festzustehen, dass Patrick Nuo und Fernanda Brandao neben Dieter Bohlen in der Jury tätig sein werden.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Vertrag, DSDS, Jury, Castingshow, Sophia Thomalla
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend
Sophia Thomalla provoziert halbnackt mit sexy Pose wie Jesus an Kreuz hängend
Fans sind empört: Sophia Thomalla lästert auf Instagram über Dicke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend
Sophia Thomalla provoziert halbnackt mit sexy Pose wie Jesus an Kreuz hängend
Fans sind empört: Sophia Thomalla lästert auf Instagram über Dicke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?