16.08.10 12:08 Uhr
 72
 

In einer chinesischen Panda-Zuchtstation wurden Zwillinge geboren

Wie chinesischen Medien berichten, hat in einer Panda-Zuchtstation ein Pandaweibchen zwei junge Pandabären geboren.

Die gerade einmal 203 und 118 Gramm leichten Jungen als auch die Pandamutter "Yuan Yuan" sind wohlauf und in einem guten Zustand.

In der Zuchtstation wurden allein in diesem Jahr 92 Geburten verzeichnet. Die Zuchtstation spricht von einem wahren "Babyboom". Laut staatlichen Angaben leben nur noch 1.592 Pandas in freier Wildbahn.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Geburt, Zwilling, Panda
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2010 13:04 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, wenn das mal keine Probleme wegen der Ein-Kind-Politik gibt ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?