16.08.10 10:59 Uhr
 166
 

Morgan Eva GT: Exklusiver Brite mit eleganten Formen und BMW-Technik

Ab 2012 soll der Eva GT der britischen Marke Morgan auf den Markt kommen. Unter der Haube des Viersitzers kommt BMW-Technik zum Einsatz.

Für Vortrieb sorgt ein 306 PS starker Dreiliter-Motor mit Turbolader aus dem BMW-Regal.

Der Motor dürfte den nur 1.250 Kilogramm leichten Briten in 4,5 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen und über 270 km/h schnell machen.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Tuning, Morgan Eva GT
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2010 21:22 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Lottofee mal mit prallen: Säckchen vorbeikommt: "The best car of the World" -für mich!
Da lasse ich sogar nen AMG Flügeltürer stehen...

[ nachträglich editiert von jsbach ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?