16.08.10 06:11 Uhr
 346
 

Google bringt Sprachunterstützung für Android-Geräte

Der IT-Riese Google bietet nun ebenfalls wie Apple die lang erwartete Sprachunterstützung für Smartphones, die mit dem Android Betriebssystem laufen.

Durch dieses angebotene Feature möchte man vor allem die Verkaufszahlen noch weiter voran treiben. So soll lästiges Getippe auf dem Handy minimiert und durch Sprachbefehle ersetzt werden.

Laut dem Marktforschungsunternehmen "Gartner" bildeten die Android-Smartphones im zweiten Quartal diesen Jahres die Spitze der US-Verkaufszahlen.


WebReporter: Terofive
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Smartphone, Android
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2010 07:48 Uhr von leCauchemar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Schön und gut, aber ich benutze mein Handy v.a. unterwegs und möchte in der Öffentlichkeit nicht unbedingt mit meinem Handy reden.
Kommentar ansehen
16.08.2010 08:52 Uhr von hugrate
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@leCauchemar: und wie telefonierst du?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?