16.08.10 09:47 Uhr
 17.345
 

Medienexperte kritisiert neue RTL-II-Formate als Grenze des Zumutbaren

Der Journalist und Medienwissenschaftler Alexander Kissler kritisiert die neuen Formate, die der Sender RTL II mit seinen Sendungen "Abenteuer Afrika - Deutsche Teenies beißen sich durch" und "Das Tier in mir" zeigt, als Grenze des Zumutbaren.

In der Sendung "Abenteuer Afrika-Deutsche Teenies beißen sich durch" müssen dicke und schwer erziehbare Kinder in exotischer Umgebung abnehmen. Die Sendung ist ein Gemisch aus "The Biggest Loser" und "Teenager außer Kontrolle" und soll laut Sender noch authentischer sein.

In der Sendung "Das Tier in mir", leben Möchtegern-Promis mehrere Tage wie ein ihnen zugeteiltes Tier. Besonders letztere Sendung stößt bei Kissler auf Kritik. In der Sendung "Tattoo Attack - Deutsche Promis stechen zu" wirbt man dann gleich durch Live-Tätowierungen.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Fernsehen, RTL II, Abenteuer Afrika, Das Tier in mir
Quelle: www.digitalfernsehen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht
"Endlich Klartext!": Comedian Abdelkarim mit Wahl-Show mit Politikern auf RTL II
Deutsche Bahn findet RTL II "Curvy"-Kampagnenmotiv zu anstößig und verweigert es

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

43 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2010 09:50 Uhr von S8472
 
+27 | -22
 
ANZEIGEN
Loser mit einem O: Auch, wenn ich es RTL (II) zugetraut hätte, kann dort anscheinend doch jemand Englisch. Es heißt Loser mit einem O. Wann stirbt dieser dämliche Schreibfehler endlich aus?
Kommentar ansehen
16.08.2010 10:16 Uhr von Haruhi-Chan
 
+65 | -5
 
ANZEIGEN
ohje RTLII ist ziemlich tief gesunken.
Ich weiß noch wie man es damals gerne geschaut hat, vorallem durch Dragonball und dergleichen.
Jetzt ist der Sender die Müllhalde des deutschen Fernsehens, niveauloser geht es gar nicht mehr.
Ich hoffe der Shit geht bald mal pleite und wird abgeschafft...
Kommentar ansehen
16.08.2010 10:45 Uhr von Tuvok_
 
+48 | -1
 
ANZEIGEN
Der: absolute Knaller war ja wohl auch "Die Autoeintreiber"
dieses schlecht gefakte Format ist ebenfalls ein neuer tiefpunkt. 2 Prollos die noch lästiger auftreten als Türsteher in der Disco.. sich mit den Besitzern prügeln ... jaa klaaar.
Kommentar ansehen
16.08.2010 11:07 Uhr von UlfBlutaxt
 
+42 | -1
 
ANZEIGEN
Oh je: Idiocracy setzt ein...

Nächstes Jahr gibts dann bei RTL "Aua meine Eier" zu sehen

Oder "Hot Naked Chicks and World News" abends um 8

[ nachträglich editiert von UlfBlutaxt ]
Kommentar ansehen
16.08.2010 11:22 Uhr von S8472
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@UlfBlutaxt: Gibt es doch schon: http://en.wikipedia.org/... :)
Kommentar ansehen
16.08.2010 11:30 Uhr von gmaster
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
RTL2: RTL2 ist in den letzten 5 Jahre sowieso der letzte Dreck, siehe die ganzen Zensierungen und Schnitte bei den Animes.
Aber egal guck sowieso seit 3 Jahren kein TV mehr...
Kommentar ansehen
16.08.2010 11:41 Uhr von pippin
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Moooooment mal! "RTL II" und "Format" sind zwei Begriffe, die nicht zusammenpassen!

RTL II lässt sich durch viele Begriffe "beschreiben", von denen "Unterschichtenfernsehen" noch der harmloseste ist, aber "Format" ist definitiv nicht zutreffend.

Wer den Schei.. guckt und auch noch für "authentisch" hält, dem ist eh nicht mehr zu helfen.
Kommentar ansehen
16.08.2010 11:46 Uhr von Pundi
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
das wäre mal was für cartman^^
Kommentar ansehen
16.08.2010 12:05 Uhr von Jerry Fletcher
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
lol: der ganze Sender ist an der Grenze des Zumutbaren ,,
nein stimmt nicht ganz ... die Genze ist weit überschritten ..
AsiTV
Kommentar ansehen
16.08.2010 12:12 Uhr von Pilot_Pirx
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
das Nachmittagsprogramm: beinahe aller Sender hat doch schon längst die Zumutbarkeitsgrenze überschritten...
Kommentar ansehen
16.08.2010 12:17 Uhr von Farscape99
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
viel schlimmer ist ja: dass es anscheinend Leute gibt, die sowas sehen. Keine Zuschauer - keine Sendung. Wir haben unter anderem X-Diaries, Big Brother, Bauer sucht Frau und wie sie alle heißen und dann diese ganzen Mittagsshows auf RTL und SAT 1. Man macht den Fernseher an und sieht nur noch "das Leben der anderen". Aber irgendwer muss es doch schauen, sonst würden doch vielleicht wirklich wieder "Formate" im TV laufen. Ich schaue inzwischen nur noch DVD´s wenn ich mich berieseln lassen möchte. Anders gehts ja schon gar nicht mehr.
Kommentar ansehen
16.08.2010 12:26 Uhr von IchUndSo
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Zumutbar! RTL II tut wenigstens nicht so, als wäre es was Vernünftiges, was die da ausstrahlen ;)
Kommentar ansehen
16.08.2010 12:31 Uhr von RLgamer
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@gmaster: wie kannst du das tv program und die schnitter der anime der letzten 5 jahre wissen wenn du seit drei jahren kein tv mehr schaust? läßt du dir die ganzen animes erzählen selbst wenn das so ist glaub ich kaum das du alles vor augen hast ^^
Kommentar ansehen
16.08.2010 12:36 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
"Grenze des Zumutbaren" ?! Die Grenze des Zumutbaren ist doch schon lange überschritten, und das nicht nur auf RTL 2. Seht euch doch mal an was nachmittags auf RTL und Sat 1 läuft: Pseudo-reale Formate wie „Mitten im Leben“ oder „Niedrig und Kuhnt“ sind für einen gesunden Menschen doch schon jenseits des Zumutbaren. Und obwohl es auch einige gute Sendungen gibt, sieht man meiner Meinung nach im Fernsehen mehr Unzumutbares als Zumutbares. Diese Sendungen sind doch nur ein neuer Tiefpunkt in einer Fernsehlandschaft voller Müll und Verblödunngsfernsehen.
Kommentar ansehen
16.08.2010 12:53 Uhr von Sev
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@gmaster: Willkommen im Club! Ich schaue inzwischen auch seit etlichen Jahren kein TV mehr. Es ist einfach nicht mehr auszuhalten, was dort täglich an Abfall über uns ausgegossen wird. Und den Kram, den man gerne sehen möchte, bekommt man auch auf andere Weise zu sehen.

Man kann inzwischen so gut wie alles an interessanten Serien und Filmen auf DVD/BR kaufen. Und wenn dann doch mal ´ne interessante Doku läuft, gibt es OnlineTVRecorder. Und ein gutes Schnittprogramm mit entsprechenden Cutlisten um die Werbung loszuwerden.

Rundfunk-TV ist nicht mehr erforderlich.
Kommentar ansehen
16.08.2010 12:59 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
auch ganz toll: is rtl 2 mit den autoeintreibern :D

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
16.08.2010 13:04 Uhr von xalbux
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Jedes Land bekommt d. TV-Pogramm, dass es verdient: Schlimm genug, was sich die Fernsehmacher an Formaten. Viel schlimmer ist es, dass diese Sendungen ihr Publikum finden.
Kommentar ansehen
16.08.2010 13:17 Uhr von SilverGreenEyes
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm hier wird auf RTL II rumgehackt, als gäbe es nichts schlimmeres.... was ist mit den schulermittlern, its my life, we are family... usw... das alles ist nicht mehr zumutbar^^ lest doch ein gutes buch, geht spazieren und beschwert ecuh nicht die ganze zeit!
Kommentar ansehen
16.08.2010 13:25 Uhr von SilverGreenEyes
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
und was ist mit pro 7 und RTL ? da kommt doch meist auch nur schrott! Lest ein gutes Buch oder geht spazieren, dann braucht ihr euch nicht aufzuregen ; )
Kommentar ansehen
16.08.2010 13:53 Uhr von Maverick Zero
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
In drei Jahren In drei Jahren kommt dann auf RTL 2 der Film "Arsch", in welchem 60 Minuten lang ein entblößtes Hinterteil zu sehen ist...
Kommentar ansehen
16.08.2010 14:07 Uhr von lutze92
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Die Grenze des Zumutbaren? Diese Grenze wurde meines Erachtens schon lange überschritten und dass nicht nur von RTL2...
Kommentar ansehen
16.08.2010 14:19 Uhr von the_real_dkay
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
RTL2: reiht sich einfach nur zwischen Pro7, RTL , VoX, und Sat1 ein. Die Sendungen sind alle durch die reihe weg gestellt was eigentlich immer wieder auf Kritik stößt da es noch zu viele Arbeitslose gibt die sich diesen Blödsinn anschauen.
Kommentar ansehen
16.08.2010 14:24 Uhr von dinexr
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hackt nicht nur auf RTL2 rum: Wer nachmittrags mal ausversehn den Fernseher anmacht wird schnell feststellen, dass so ziemlich alle privaten schon weit abseites der Schmerzgrenze operieren. Wer da schlimmer ist juckt mich mittlerweile überhaupt nicht mehr - das ist ALLES weit weg von dem erträglichen. Pro7 sendet nun aber auch zu späteren Zeiten Schrott. Ich mach die Kiste eig. nur für die Simpsons an und wenn ich nebenbei noch was anderes mach, vergess ich oft den wieder auszuschalten - dann kriegt man auch live mit, was die danach manchmal fürn kack senden.
Kommentar ansehen
16.08.2010 14:51 Uhr von dny
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ich bin seit 5 Jahren Clean :D: Seit der Abizeit schauen ich fast keine öffentlichen und privaten Sender mehr und nutze fast nur noch das Internet. Radio ansich nur bei der Autofahrt^^
Und ich muss sagen, ich empfinde mich wesentlich informierter als diese TV-Sender mit ihrem niveaulosen Formaten.

Ich hab zwar nen TV, aber darüber laufen entweder nur Filme/Dokus/Serien(DVD o. OnlineReceiver)/Konsole/PC aber kein TV!
Mir wurde mal nen DVB-T stick geschenkt, der eigentlich bis auf Sportereignisse(EM/WM), sein dasein im Schrank fristet.

In diesem Sinne,
turn the tv off and login
Kommentar ansehen
16.08.2010 14:58 Uhr von pippin
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Maverick Zero: Meinst du wirklich, die brauchen dafür noch 3 Jahre?

Obwohl ... wahrscheinlich stampfen die jetzt noch eine Castingshow aus dem Boden ... ärgs

Refresh |<-- <-   1-25/43   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht
"Endlich Klartext!": Comedian Abdelkarim mit Wahl-Show mit Politikern auf RTL II
Deutsche Bahn findet RTL II "Curvy"-Kampagnenmotiv zu anstößig und verweigert es


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?