15.08.10 18:10 Uhr
 46
 

Fußball/DFB-Pokal: 1.FC Nürnberg gegen Eintracht Trier eine Runde weiter

Beim heutigen ersten Spiel im DFB-Pokal traf der 1.FC Nürnberg auf den letztjährigen Pokalschreck Eintracht Trier.

Der Schweizer Albert Bunjaku und die FC Bayern München Leihgabe Ekici trafen zum 2:0 Endstand. Letztes Jahr war der Nürnberger Trainer Dieter Hecking noch mit Hannover 96 bei Eintracht Trier gescheitert.

Torwart Raphael Schäfer sicherte gegen die stark aufspielenden Trierer mehrmals den Sieg der Nürnberger.


WebReporter: Win7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB-Pokal, Runde, 1. FC Nürnberg, Eintracht Trier
Quelle: www.fussballportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?