15.08.10 16:17 Uhr
 262
 

Raumstation ISS: Am Montag soll die defekte Pumpe endgültig repariert werden

Wie die US-Weltraumbehörde mitteilte, sollen am Montag die beiden Astronauten Doug Wheelock und Tracy Caldwell Dyson ein drittes und letztes Mal ins Weltall aufbrechen.

In einem sechsstündigen Außeneinsatz ist geplant, die neue Ammoniak-Pumpe mit den Leitungen endgültig zu verbinden.

Danach soll das vor zwei Wochen kaputt gegangene Kühlsystem wieder einsatzbereit sein. Die Reparatur hatte dem Astronauten-Team mehr Probleme bereitet, als ursprünglich angenommen (ShortNews berichtete).


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Raumstation, Raumstation ISS, Kühlsystem, Pumpe
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumstation ISS erhält neue Schleuse zum Andocken
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls hat doch noch geklappt
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls funktioniert nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2010 16:33 Uhr von Spafi
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Leerpe: so leer wie seine Nachrichten

Das wort heißt reparieren, nicht installieren. Kein normal denkender Mensch würde ein defektes Gerät installieren
Kommentar ansehen
15.08.2010 16:38 Uhr von mick76
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
glaub ich nicht! Die installieren doch ganz sicher eine funktionierende Pumpe.
Kommentar ansehen
15.08.2010 16:56 Uhr von DeeRow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WAT: ne Schrottüberschrift...

CHECKER?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumstation ISS erhält neue Schleuse zum Andocken
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls hat doch noch geklappt
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls funktioniert nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?