14.08.10 19:10 Uhr
 560
 

Friedberg: Siebenjähriges Mädchen sorgte für Rettung eines Ertrinkenden

Die siebenjährige Lena wurde in Friedberg bei Augsburg von der dort tätigen Wasserwacht als Lebensretterin geehrt.

Lena spielte im Juli am Friedberger See mit ihrem Wasserball. Als sie Hilferufe eines in Not geratenen Badenden bemerkte, warf sie dem Mann ihren Wasserball zu. An dem Ball klammerte sich der Mann so lange, bis ihm ein anderer Erwachsener zu Hilfe kam.

Ein 53-Jähriger hat den beinahe Ertrunkenen schließlich an Land gezogen. Hätte Lena ihm den Wasserball nicht zugeworfen, wäre der Mann, der einen Schwächeanfall erlitten hatte, vermutlich ertrunken.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Rettung, Auszeichnung, Ertrinken
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2010 19:47 Uhr von Seridur
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn mit 7 Jahren schon so weit zu denken. Respekt an die Kleine
Kommentar ansehen
14.08.2010 20:57 Uhr von Earaendil
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
eine kleine ,schlaue heldin: da hat aber mal jemand fix nachgedacht!

da können die eltern sehr stolz auf ihren pfiffigen stöpsel sein :)
Kommentar ansehen
14.08.2010 23:57 Uhr von turamichele
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Prima: Sollte man sich ein Beispiel dran nehmen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?