14.08.10 16:57 Uhr
 989
 

USA: Drei Kinder (elf bis 15) machten Abstecher per Flugzeug in Vergnügungspark

In den Vereinigten Staaten von Amerika sind drei Kinder (elf bis 15 Jahre), ohne ihre Eltern zu informieren, von Florida nach Tennessee geflogen. Den entsprechenden Geldbetrag für die Flugtickets hatte sich ein 15 Jahre altes Mädchen durch Babysitten verdient.

An ihrem Flugziel wollten sie dann in den Vergüngspark "Dollywood" gehen. Allerdings stellten die Drei nach ihrer Ankunft in Nashville fest, dass der Park noch weit entfernt ist. Daher telefonierten sie mit ihren Eltern und setzen sie in Kenntnis. Die Großmutter sorgte dann für den Rückflug.

"Ich wollte einfach mal fliegen und ich hatte das Geld", so die 15-Jährige.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Kind, Flugzeug, Flug, Vergnügungspark
Quelle: www.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2010 21:08 Uhr von PapaDerMandy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verschwendung: Und aus diesem gute, Grund sind Kids in diesem Alter bei uns geschäftsunfähig, Sie hat sich damit ihre Zukunft verbaut, bzw das Geld dafür aus dem Fenster geschmissen
Kommentar ansehen
25.08.2010 13:07 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PapaDerMandy: Naja, so krass würde ich das jetzt nicht formulieren. Innerstaatliche Flüge in den USA kosten einen Pappenstiel. Ein Flug von Orlando nach Nashville kostet gerade mal 80 Dollar. Also von einer "verbauten Zukunft" würde ich bei dem Betrag dann nicht sprechen ...

Trotzdem ist es verwunderlich, wie die Kids mit dem Taxi zum Flughafen kamen, dort Tickets kaufen konnten und dann auch noch problemlos an Bord kamen - da haben wohl alle Verantwortlichen geschlafen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?