13.08.10 14:02 Uhr
 67
 

Fußball: Der Hamburger SV muss mindestens vier Wochen auf Dennis Dieckmeier verzichten

Beim Spiel der U-21 Nationalelf in Island hat sich der Neuzugang vom Hamburger SV, Dennis Dieckmeier, eine Verletzung der Bänder zugezogen und kann mindestens vier Wochen nicht für seinen Verein auflaufen.

Bei der Verletzung, die sich der Verteidiger ohne Fremdeinwirkung zuzog, handelt es sich um einen Bänderriss im Sprunggelenk.

Hamburgs Trainer Armin Veh hat einige Ausfälle zu verkraften. Außer Dieckmeier sind auch Trochowski, Castelen und Aogo beim DFB Pokalmatch gegen den Torgelower SV Greif nicht einsatzbereit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Hamburger SV, Dennis Diekmeier
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?