13.08.10 06:14 Uhr
 1.053
 

Fußball: Felix Magaths Ziel ist ein Engagement in der Premier League

Bis 2013 ist Trainer Felix Magath beim Bundesligisten Schalke 04 vertraglich gebunden. Danach möchte er in der englischen Premier League als Coach tätig werden. Das sagte der Gelsenkirchener Trainer in der Fernsehsendung "The Contenders" bei CNN International.

"Englisch ist die einzige Fremdsprache, die ich beherrsche. Daher glaube ich, dass es sich die Klubbosse in Italien oder Spanien zwei Mal überlegen, ehe sie mich verpflichten. Daher denke, dass aktuell nur die Premier League eine Möglichkeit für mich ist", sagte er.

Bevor er nach Schalke 04 kam, hat Felix Magath Bayern München, Eintracht Frankfurt, den 1. FC Nürnberg, den Hamburger SV, Werder Bremen, den VfL Wolfsburg und den VfB Stuttgart gecoacht.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Ziel, Premier League, Felix Magath, Engagement
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2010 06:14 Uhr von mcbeer
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Meine Meinung ist, das Felix Magath auch in der Premier League Erfolg hätte. Sein Trainingsstiel allerdings würde so manchem Star nicht gefallen.
Kommentar ansehen
13.08.2010 08:29 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Sehr geil wie man von: "Könnten Sie sich ein Engagement im Ausland vorstellen?
Englisch ist die einzige Fremdsprache, die ich beherrsche. Daher glaube ich, dass es sich die Klubbosse in Italien oder Spanien zwei Mal überlegen, ehe sie mich verpflichten. Daher denke, dass aktuell nur die Premier League eine Möglichkeit für mich ist"

auf die Idee kommt dass es das Ziel von Magath wäre einmal in der PL zu trainieren
Kommentar ansehen
13.08.2010 09:45 Uhr von Subzero1967
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mach es doch erst mal besser Peter! Kannst doch eh nur Kommentare Kommentieren.
Zum Thema mal wieder nichts.

Weil du frei von Ahnung bist.

Magath ist bestimmt schon vor 2013 weg.
Kommentar ansehen
13.08.2010 10:56 Uhr von HBeene
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ManUnited braucht nen Nachfolger für Sir Alex! Warum nicht Magath?

Glaube auch das das seine letzte Saison auf Schalke wird! (eigentlich dachte ich nicht das er die noch macht)

Würde mich für ihn freuen wenn er mal wieder nen großen Klub coachen dürfte!

Aber bitte danach Bundestrainer! ;-)
Kommentar ansehen
13.08.2010 12:03 Uhr von Jart
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn: Schalke nächste Saison Meister macht ist er vor 2013 weg :P
Kommentar ansehen
13.08.2010 12:28 Uhr von -IRIE-
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@jart: die werden NIEMALS deutscher Meister!!! Niemals!!
Kommentar ansehen
13.08.2010 20:11 Uhr von lightmyfire
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Murphys Gesetz: Schalke wird nicht Meister: Wenn FM Meister mit S04 wird knackt er "Vizekirchen". Die Vergangenheit von S04 war mit Assauer und Müller so gelaufen: Hohe Investitionen mit wenig Output. Einmal den 8. Platz 2008 erreicht und schon waren die finanziellen Schwierigkeiten da, so dass Gelsenkirchen mit 25 Mio im Nov.2009 einsteigen mußte. Und das Jahr 2009 schloß mit einem Verlust von 15,8 Mio. Und jetzt werden wieder Einnahmen ausgegeben, die noch nicht vorhanden sind. Für den Einstieg in die CL gibt erst ein Antrittsgeld von 7 Mio. und abgerechnet wir zum Schluß der CL Saison. Magath sieht Napoleon ähnlich und Napoleon erlebte sein Waterloo. Es gibt keine Erfogsgarantien also kann FM auch keine sein.
Kommentar ansehen
15.08.2010 19:14 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@irie: Schalke wurde schon 7 mal deutscher Meister:P
Kommentar ansehen
15.08.2010 21:28 Uhr von lightmyfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
S04 wird nicht Meister: 7 x Meister, stimmt! - Aber nicht seit Einführung der Bundesliga 1963, die hat den Schalkern bisher noch keine Meisterschaft gebracht

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Talent Joshua Tymon gilt als unterbezahltester Fußballspieler der Premier League
Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Premier League spricht sich gegen einen Brexit aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?