12.08.10 18:45 Uhr
 1.356
 

Türkei: Bei Ausgrabungen wurde 4.000 Jahre altes Obsidian-Skalpell gefunden

Bei Ausgrabungen in der türkischen Stadt Samsun wurde ein 4.000 Jahre altes Skalpell aus Obsidian (vulkanisches Glas) gefunden.

Die Ausgrabungen in in der Schwarzmeer-Provinz Samsun haben gezeigt, dass die Region zwischen 4000 v. Chr. und 1700 v. Chr. kontinuierlich besiedelt wurde.

Bei separaten Ausgrabungen fand man des Weiteren Werkzeuge, Öfen und Waffen. Die Funde werden im archäologischen Museum in Samsun ausgestellt.


WebReporter: Malazgirt1071
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Türkei, Fund, Ausgrabung, Skalpell
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität
Forscher: Rothaarige Menschen haben genetische Superkräfte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2010 18:58 Uhr von AnitaF
 
+23 | -12
 
ANZEIGEN
Achja: Und wenn sie noch weiter graben, finden sie vielleicht noch einen Computertomographen.
Kommentar ansehen
12.08.2010 19:59 Uhr von CoolTime
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
Passender Witz ... ;-): In der Nord-Türkei (das sind die türkischen "Ostfriesen") las man eine Zeitung, dass in USA bei Ausgrabungen bei 200m Tiefe Kupfer Kabel gefunden wurde. Man folgerte daraus, dass in den USA die Elektrizität schon ca. 200 Jahre existieren müsste.
Eine Woche später las man in der Türkischen Zeitung, dass die Russen 400m tief gegraben hätten und Glasfaserkabel fanden. Daraus Schlussfolgerte man, dass in Russland schon seit 300 Jahren Internet geben müsste.
Nun dachten sich die Türken, warum graben wir nicht? Sie gruben 100m, 300m, 500m ... 1000m und fanden ... nichts.
Daraus Schlussfolgerten die Türken: Die Türkei muss seit mindestens 1000 Jahren mit WLAN surfen ;-)

[ nachträglich editiert von CoolTime ]
Kommentar ansehen
12.08.2010 20:25 Uhr von werwolf0815
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@anita: in 5000 jahren vielleicht ;-)
Kommentar ansehen
12.08.2010 20:37 Uhr von LaGuNa329
 
+11 | -11
 
ANZEIGEN
@ all türken hasser: ihr seid so unter entwickelt, im gegensatz zu deutschland lässt sich unser land nicht ausnutzen und dient der eu als geldanlage euch geht es richtig dreckig aber trotzdem muss deutschland immer weiter geld bezahlen die eu usa und israel tanzt euch auf der nase rum und ihr lasst es mit euich machen, das einzige was man bei deutschen ausgrabungen finden würde ist ein großer haufen nichts wisst ihr warum weil euch alles genommen wurde

opfer mehr sag ich dazu nicht
Kommentar ansehen
12.08.2010 21:09 Uhr von xlibellexx
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
in jeder Epoche: eines Landes gibt es höhen und Tiefen ! es kommt immer darauf an , wer oder was und wie ein Land geführt wurde !

Daher die Menschen zu beleidigen ! hier jetzt wiedermal Typisch immer dieselben , und es sollte auch kein anderes Land solchen Beleidigungen sich gefallen lassen !!!!!

Und zu diesem Thema , Türkei ist ein Land das Kulturell genug noch zu bieten hat ! jedes Land kann dadurch viel erlernen . Weil jede Epoche , sogar ganz Europa hatte einst genauso engen Bündnis mit dem Osmanischen reich , es gab eine Zeit , wo Europa nur die Kleider trug was im Hofe des Pasa´s getragen wurden , und darum wer hier wieder Luft ablassen möchte , und wiedermal Futter gibt für einige , die sich gerne über Türken witzig machen !

Die Türken sind ein Volk die sich nicht schämen müssen ! in jeder Epoche haben sie es bewissen !
Da kann einige Länder nur noch seine Geschichte aufholend erarbeiten und versuchen einiges wieder gut zu machen , nicht mit dem Finger zeigen , auch mal das Positive sehen !
Und das ein Skalpell dort gefunden wird ! tja ist halt so , die Hochburg der Medizin begann in Asien und paar Jahre später ist es auch in Europa angewandt worden !..... ja und ........warum nicht ?


dies so darzustellen als wäre dieses Land asozial , ist nur der Beweis das diese Menschen sich selbst sehen !
Der Arzt sieht immer den türkischen Arzt , der Anwalt den Anwalt , und der Arbeiter den Arbeiter .......!!!!!!!
Kommentar ansehen
12.08.2010 22:27 Uhr von strausbertigen
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@FALSCHPARKA: Zu geiler Kommentar :D

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?