12.08.10 16:04 Uhr
 793
 

Schleswig-Holstein: A1 durch kämpfende Hirsche blockiert

Am Donnerstag musste die A1 in Schleswig-Holstein zeitweise gesperrt werden, weil drei Hirsche in der Brunftzeit ihre Rangkämpfe auf der Fahrbahn austrugen.

Zwei der Hirsche verließen die Autobahn nach einer Weile von selbst, teilte die Polizei in Lübeck mit.

Ihr dritter Rivale wurde bei den Kämpfen schwer verletzt und musste durch einen Jäger getötet werden. Man brauchte einen Lastwagen, um das riesige Tier nach seinem Tod abzutransportieren.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Kampf, Autobahn, Jäger, Sperrung, Hirsch
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2010 18:57 Uhr von fraro
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hilfe: kann man solche news nicht verbieten: "Man brauchte einen Lastwagen um das riesige Tier nach seinem Tod abzutransportieren." Und zum Aufladen haben die bestimmt einen 50t-Kran geordert ;-)
Kommentar ansehen
13.08.2010 09:29 Uhr von Die-Tec
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@fraro: nur weil du dir gleich nen 40-tonner LKW vorstellst heist das noch lange nicht das da auch einer war... lastwagen gibts auch in verschiedenen grössen .. warscheinlich war es ein kleinerer, und nen ausgewachsener Hirsch, ich nehm mal an es war einer sonst würde er nicht teilknehmen am kampf, wiegt schon nen gutes gewicht und passt sicher nicht in jeden PKW rein ;)

aber hey, hauptsache erstmal nen dummes kommentar geschrieben ohne nachzudenken

//vote 4 more Niveau auf ShortNews
Kommentar ansehen
13.08.2010 10:27 Uhr von fraro
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Die-Tec: zu meinem Kommentar gibt es noch folgendes hinzu zu fügen:
Ich habe schon einen ausgewachsenen Hirsch auf einen Anhänger geladen. Ich weiß deshalb, wie schwer der ist und kenne auch die Größe. Habe auch nicht behauptet, ein Hirsch wäre mit einem PKW zu transportieren. Aber gleich ein LKW als MUSS?

Ich frage mich, wer hier dumme Kommentare abgibt. Zu dem Niveau bei SN kann ich allerdings nur beipflichten.

[ nachträglich editiert von fraro ]
Kommentar ansehen
13.08.2010 11:54 Uhr von datenfehler
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
zwei kämpfende Hirsche blockieren die Straßen Ja, das kenn ich. Viele sitzen aber hinter einem Lenkrad. Schlimm ists, wenn die Hirsche dann einen Unfall bauen und die Straße dann total blockieren mit ihren Autowracks.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clown Pennywise macht "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten
Martin Schulz schlägt Andrea Nahles als neue SPD-Fraktionschefin vor
Micaela Schäfer gratuliert Kanzlerin und posiert nackt neben Merkel-Pappfigur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?