12.08.10 12:30 Uhr
 207
 

Sony-Ericsson entwickelt anscheinend ein PSP-Smartphone

Wenn man den Statistiken des AppStores glaubt, sind Spiele-Apps ein wichtiger Teil von modernen Smartphones.

Der Handyhersteller Sony-Ericsson scheint nun den Vorteil von Sonys Playstation-Entwicklung nutzen zu wollen. Gerüchten zu Folge ist die Entwicklung eines Android-3.0-Smartphones mit dem PSP-Go-Bedienelementen schon weiter vorangeschritten.

Spannend wird es bereits in den nächsten Tagen. Sony hat eine Pressekonferenz auf der Gamescon angekündigt.


WebReporter: handymcde
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Sony, Smartphone, PSP, Sony-Ericsson
Quelle: www.handy-mc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2010 12:35 Uhr von hertle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt spannend: Die Spiele auf den jetzigen Smartphones sind zwar teilweise schon ganz gut aber kaum mit PSP-Games zu vergleichen.

Mal sehen, was Sony da auf den Markt wirft.
Kommentar ansehen
13.08.2010 00:01 Uhr von dinexr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wär super. Ich wollt mir demnächst eh n neues zulegen - das wär ja dann eine willkommene Neuheit :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?