12.08.10 08:30 Uhr
 165
 

Fußball/Borussia Dortmund: Brasilianer Dede wieder verletzt

Außenverteidiger Dede, seit 1998 bei Borussia Dortmund, ist wieder verletzt. Ein Anriss der vorderen Syndesmose im rechten Sprunggelenk bedeutet einen wochenlangen Ausfalls des Spielers.

Bereits vor zwei Wochen hatte der 32-jährige Dede, im Trainingslager in Österreich, einen Muskelfaserriss erlitten.

In der letzten Saison konnte Dede, aufgrund diverser Verletzungen, lediglich 16 Punktspiele bestreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Win7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Spieler, Borussia Dortmund, Dede
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2010 08:48 Uhr von Zero_GravitY
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hab dir mal n plus gegeben ;)
Kommentar ansehen
12.08.2010 08:55 Uhr von Win7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ups: danke, wie kommt das denn ;-)
Kommentar ansehen
12.08.2010 10:44 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich Schade: In seiner wohl letzten Saison für Dortmund wünsche ich ihm das er noch mal angreifen kann.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?