11.08.10 09:42 Uhr
 5.673
 

USA: Mann wollte seine Katze kochen

Wie die Polizei in Buffalo berichtete, wollte ein Mann seine Katze kochen. Wie er angab, kam er mit den Launen seine Katers nicht mehr zurecht.

Er rieb das Tier mit Öl ein und würzte es mit Chilipfeffer. Danach warf er den vier Jahre alten Kater in seine Kofferraum und fuhr davon. Nur weil er ein Stopp-Schild nicht beachtete, wurde die Polizei auf den Mann aufmerksam.

Bei der Kontrolle des Wagens hörten sie den Kater aus dem Kofferraum jammern. Der Mann sagte zur Polizei, dass das Tier im Kochtopf landen soll. Doch dazu kam es nun nicht. Tierschützer säuberten das Tier wieder und der Mann bekam eine Anzeige wegen Tierquälerei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Tier, Katze, Kochen
Quelle: www.ovb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2010 09:48 Uhr von merjon
 
+48 | -2
 
ANZEIGEN
das fehlt noch Salz. Ohne Salz schmeckt Katze nicht...

Ja, so ne Katze kann sehr anstrengend sein in dem Alter, aber trotzdem wurden unsre beiden 19 Jahre alt bevor sie zu Grabe getragen wurden. :(
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:01 Uhr von _BigFun_
 
+15 | -52
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:04 Uhr von Ing.Tro
 
+42 | -8
 
ANZEIGEN
@_BigFun_: Zitat: In Österreich und Schweiz fressen se Hunde

Sorry, aber von welchem Planeten kommst du denn?
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:06 Uhr von Fahnenflucht
 
+34 | -9
 
ANZEIGEN
In Deutschland: essen sie Kälber, Kühe, Lämmer, Schafe, Schweine... seh nicht wo das besser ist als nen Hund zu essen... (nein, ich bin kein vegetarier, ich liebe fleisch ;) )
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:12 Uhr von DeusExChao
 
+24 | -6
 
ANZEIGEN
@fahnenflucht: vegetarier essen meinem essen das essen weg!!!^^
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:21 Uhr von Jolly.Roger
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso hat er den Kater mit Öl und Chillipfeffer eingerieben, OHNE ihm vorher das Fell abzuziehen?

Bringt doch nix, sollte man eigentlich wissen...

*kopfschüttel* die Amis wieder...
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:33 Uhr von AugenAuf
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, klingt aber mehr nach einem Grillausflug ins Grüne :-)
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:34 Uhr von Cpt.Death
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
DÜNSCHTEN: der wollte die Katze nicht kochen... mit sicherheit nur dünsten!

[ nachträglich editiert von Cpt.Death ]
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:35 Uhr von Major_Sepp
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Was: für ein Spinner. Jeder weiß doch, dass man die Katze zuerst häuten und ne Weile abhängen lassen muss.....pfffft ^^
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:43 Uhr von Marvolo83
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Naja... aber man kann doch nicht jedem der einem auf den Keks geht essen... ^^
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:56 Uhr von DeusExChao
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@marvolo: wär mal was^^

made my day
Kommentar ansehen
11.08.2010 10:58 Uhr von merjon
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Pellkartoffeln: werden auch in Schale gekocht und danach erst geschält. Vieleicht wird Katze so zarter und aromatischer?

Kann mal jemand ALF fragen, der ist Experte in der Sache!
Kommentar ansehen
11.08.2010 11:00 Uhr von joghurinho
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na und? Auf Melmac machen die das tagtäglich! Was soll der Aufschrei?
Kommentar ansehen
11.08.2010 11:10 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ing.tro http://forum.maulkorbzwang.de/... als Beispiel ansonsten : http://lmgtfy.com/...
Kommentar ansehen
11.08.2010 11:21 Uhr von Der_Norweger123
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Fakt ist: mann kann das aller meiste essen,
(land-tiere, meerestiere, pflantzen etc.)
es ist nur den Kopf was uns begrenzt.
Kommentar ansehen
11.08.2010 11:25 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Er hätte sie doch auch einfach beim Chinesen abgeben können. Wenn er dann abends Schweinefleisch süss sauer bestellt, hätte er seine Katze fachgerecht serviert bekommen.
Armer Kater, das Einreiben mit Öl und Chili war sicher schmerzhaft.
Kommentar ansehen
11.08.2010 11:38 Uhr von Shabout
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Katze ist nicht: halal ... also von daher schonmal bäh!
Kommentar ansehen
11.08.2010 11:39 Uhr von Nordwin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@_BigFun_: Ist im Endeffekt jedoch verallgemeinerung. Ich meine das sind Teile von Österreich und der Schweiz und im Rest von den Ländern ist das verpönt (und das in Umlauf bringen ist auch verboten).

Und was den Fall anbelangt, sorry aber wenn jemand mit dem Argument ich pack das Vieh nimmer ein Tier essen will dann würden die Menschen ihre Haustiere innerhalb der nächsten zwei bis drei Wochen ausrotten...
Kommentar ansehen
11.08.2010 11:54 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Nordwin wieso ist das eine Verallgemeinerung ? - Ich schrieb ja nicht - alle Schweizer und Össis - futtern Hunde -sondern ...in der Schweiz...( übrigends in Deutschland sicherlich auch hier und da). aber ich frage mich was daran schlimm ist, dass er sagte er will seine Katze Kochen - sollange er es nicht macht natürlich.
Unseren Kater drohe ich auch mit Häuten und Vierteilen, vor allem wenn er Nachts ne Maus in der Wohnung laufen lässt :) - aber das auch zu wirklich zu machen ... das ist was anderes.
Kommentar ansehen
11.08.2010 12:01 Uhr von Syrii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bigFun
zitat:
aber ich frage mich was daran schlimm ist, dass er sagte er will seine Katze Kochen - sollange er es nicht macht natürlich.

aber er hatte es doch vor? er hatte das tier schon mit öl und gewürzen eingerieben.. und in den Kofferraum gesteckt.. und darum gehts in der news. Nicht darum, dass er seiner katze damit gedroht hat weil sie böse war. ^^
Kommentar ansehen
11.08.2010 12:07 Uhr von _BigFun_
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wozu reibt er das Viech denn mit Öl und CHilli ein und fährt dann ne Runde Spazieren ? Also ich hab Öl und CHilli neben meinem Ofen Stehen - und da brauch ich kein Auto :)
Kommentar ansehen
11.08.2010 12:28 Uhr von EdwardTeach
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@BigFun: Mensch der hat eine riesengroße Küche, mit STOP Schildern, Polizei und Straßenverkehr.
=)

Wie hieß es bei Alf: "Die Neugier ist der Tot der Katze." "Ja und dann lässt man sich eine Senfsauce reichen, die passt am besten dazu."

Also der hat alles falsch gemacht, zu Katze und Kater Senf statt Chili. ^^
Kommentar ansehen
11.08.2010 12:35 Uhr von mysteryM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es soll die Lotion in den korb legen.

Na und in Asien wer Kitty
auf jeden Fall im Topf gelandet.
Kommentar ansehen
11.08.2010 14:39 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sommerloch märchenscheiss...
Kommentar ansehen
11.08.2010 15:57 Uhr von Kyklop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?