11.08.10 07:22 Uhr
 914
 

Fußball: Italien patzt bei Trainer-Debüt

Der Neuanfang der italienischen Nationalmannschaft begann mit einer 0:1 Niederlage gegen die Elfenbeinküste.

Der neue Trainer Cesare Prandelli, setzte dabei den Stuttgarter Cristian Molinaro und den Inter-Stürmer Mario Balotelli, der nicht ganz unumstritten ist, ein. Bei dem Gegner war unter anderem der HSV-Spieler Guy Demel dabei.

Den Treffer für die Ivorer erzielte der Manchester City Spieler Kolo Toure in der 55. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Win7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Trainer, Niederlage, Debüt, Mario Balotelli, Cesare Prandelli, Cristian Molinaro, Guy Demel
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Balotelli verpasst Anpfiff, weil er Schuhe zu eng geschnürt hatte
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Fußball/England: Jürgen Klopp will ohne Mario Balotelli auskommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2010 07:22 Uhr von Win7
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, nur ein Testspiel. Auch unser "Kaiser" startete mit einer Niederlage. Was am Ende dann rauskam wissen wir alle. 54,74,....90 ;-)
Kommentar ansehen
11.08.2010 07:40 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Wenns nach Testspiel-Niederlagen geht, müssten schon viele Weltmeister geworden sein... ;-)
Kommentar ansehen
11.08.2010 07:44 Uhr von Win7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt schon, Jolly.. aber nicht alle haben Potenzial ;-)
Kommentar ansehen
11.08.2010 12:57 Uhr von Mario1985
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auch: Italien hat dieses Potenzial nicht mehr.....
Kommentar ansehen
11.08.2010 13:46 Uhr von Win7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach: Schmarrn. Denen geht es jetzt so wie Deutschland noch vor 7-8 Jahren. Du willst doch nicht etwa behaupten Deutschland hätte kein Potenzial gehabt?
Wenn ein Trainer nur Rentner einsetzt, dann kann es nix werden. Der neue Trainer baut wieder etwas mehr auf die Jugend, das wird schon noch bei denen.
Kommentar ansehen
26.12.2010 21:22 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@win7: warum ? Dland stand 2002 doch im Endspiel der WM gegen Brasilien .......

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Balotelli verpasst Anpfiff, weil er Schuhe zu eng geschnürt hatte
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Fußball/England: Jürgen Klopp will ohne Mario Balotelli auskommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?