10.08.10 23:10 Uhr
 207
 

Gameforge wird mit ehemaligen "Star Trek"-Beratern zusammenarbeiten

Nachdem Gameforge die Lizenzen an exklusiven "Star Trek"-Browsergames erworben hatte, haben sie sich mit Denise und Michael Okuda zwei bekannte "Star Trek"-Berater ins Team geholt.

Michael Okuda hat jahrelang als Grafikdesigner für den "Star Trek"-Franchise gearbeitet, Denise Okuda als Leiterin des Video- und Computerplaybacks diverser "Star Trek"-Serien und Filme. Gemeinsam haben sie ebenfalls "The Star Trek Encyclopedia" herausgebracht.

2011 will Gameforge die ersten "Star Trek"- Browsergames herausbringen. Denise und Michael Okuda werden nicht nur die Logos der kommenden Spiele entwerfen, sondern den Gameforge-Entwicklern und Mitarbeitern auch beratend zur Seite stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Star Trek, Browsergame, Gameforge, Grafikdesign
Quelle: www.ichspiele.cc

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich
Erste Bilder vom set der neue Star Trek Serie
"The Walking Dead"-Star erhält Hauptrolle in "Star Trek: Discovery"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich
Erste Bilder vom set der neue Star Trek Serie
"The Walking Dead"-Star erhält Hauptrolle in "Star Trek: Discovery"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?