10.08.10 15:45 Uhr
 263
 

Dublin: Irischer Nationaltrainer Giovanni Trapattoni in Klinik eingeliefert

Das 71-jährige Trainer-Urgestein Giovanni Trapattoni ist ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Sein Zustand sei laut dem irischen Fußballverband stabil. Auf der Insel coacht Trapattoni das Nationalteam.

Grund für Trapattonis Beschwerden sind offenbar verdorbene Meeresfrüchte, die er in Italien gegessen hatte. Er bleibt nun für Tests in der Klinik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trainer, Klinik, Irland, Giovanni Trapattoni
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2010 17:15 Uhr von backuhra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt hat er: wohl "fertig" mit Meeresfrüchten.
Kommentar ansehen
11.08.2010 05:19 Uhr von Treibeis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Giovanni Trapattoni": klingt für mich jetzt nicht wirklich irisch. Irlands Nationaltrainer würde eher passen, oder ist das wieder so ein Trick um Kommentare / Visits zu bekommen?^^
Kommentar ansehen
11.08.2010 09:20 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Flasche leer War wohl ne "Flaschenpost" die zu lange unterwegs war.
Und das bei nem Land, das eine Insel ist. Da sollte man eigentlich jederzeit frische Meeresfrüchte haben...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?