09.08.10 16:13 Uhr
 587
 

Schwacher US-Dollar sorgt für steigenden Ölpreis

Im Handelsverlauf am heutigen Montag ging es für die Ölpreis deutlich aufwärts. Ausgelöst wurde dieser Kursschub durch den schwachen US-Dollar.

So musste am Montagmittag für ein Fass (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (September-Kontrakt) 81,59 (Freitagabend: 80,70) US-Dollar bezahlt werden. Nordseeöl der Sorte Brent wurde zu diesem Zeitpunkt mit 81,21 (Freitag: 80,16) US-Dollar gehandelt.

Laut der Commerzbank sind derzeit die spekulativen Anleger in einer äußerst positiven Stimmung, wie es sie schon längere Zeit nicht mehr gegeben hat. Falls der Ölpreis unter die 80-US-Dollar-Marke fallen sollte, würde der Ölpreis wohl weiter nachgeben, heißt es weiter.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Ölpreis, US-Dollar, Spekulation, Aktienkurs
Quelle: www.handelszeitung.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2010 16:13 Uhr von rheih
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und mal wieder bestimmen die Spekulanten den Rohölmarkt und treiben die Kurse mal wieder nach oben.
Kommentar ansehen
09.08.2010 16:22 Uhr von Allmightyrandom
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Schwacher Dollar - der Ölpreis steigt, weil die Förderkosten steigen.

Starker Dollar - der Ölpreis steigt, weil das Öl in Dollar gezahlt wird.

Ölvorrat steigt - der Ölpreis steigt, weil die Länder so viel Vorrat anlegen.

Ölvorrat fällt - der Ölpreis steigt wegen der großen Nachfrage.

Neue Ölquellen entdeckt - der Ölpreis steigt, wegen der hohen Förderkosten.

Keine neuen Ölquellen entdeckt - der Ölpreis steigt, weil der Rohstoff knapp wird.

usw...

[ nachträglich editiert von Allmightyrandom ]
Kommentar ansehen
09.08.2010 18:19 Uhr von SoRgen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ allmighty: genau das kam mir in den kopf als ich nur den titel sah.... 100 % zustimmung von mir
Kommentar ansehen
09.08.2010 18:49 Uhr von Screamon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
JaJa Und die Weltmächte verarschen uns weiter.
Warum auch nicht?...Wir lasse es ja zu.....
Entweder sind Wir(Normalles Volk)so blöd oder es knallt iergendwann mall wieder.........
Kommentar ansehen
10.08.2010 02:55 Uhr von Loichtfoier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte mich kringeln vor Lachen: Ich empfehle mal jeden bei den Saudis Urlaub zu machen und dann zu flennen, wenn man an der Zapfsäule steht. ^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?