09.08.10 13:40 Uhr
 295
 

Frankreich: Fußball-WM-Kapitän Patrice Evra kritisiert Mannschaft und Trainer

Der ehemalige Fußball-WM-Kapitän der französischen Nationalmannschaft, Patrice Evra, hat sich in einem Interview erstmals nach der skandalösen WM seiner Mannschaft zu Wort gemeldet.

Zum einen kritisierte er den ehemaligen Trainer Raymond Domenech, welcher schon vor der WM keinen Dialog mit Spielern geschweige der ganzen Mannschaft mehr geführt hat und durch merkwürdige Entscheidungen wie z.B. die Verbannung von Thierry Henry auf die Bank oder plötzliche Systemwechsel für Unmut im Team gesorgt hat.

Zum anderen nimmt er aber auch die Spieler in die Pflicht, da die Reaktion auf Nicolas Anelkas Rauswurf von der Mannschaft oder auch der Trainingsboykott unangemessen waren. Evra will nun in die Zukunft schauen und das Vergangene hinter sich lassen.


WebReporter: Pacman44
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Kritik, Trainer, Interview, Fußball-WM 2010, Kapitän, Mannschaft, Raymond Domenech, Patrice Evra
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?