09.08.10 10:49 Uhr
 626
 

Studie: Schwache Pumpleistung des Herzmuskels lässt auch Hirn schrumpfen

Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Patienten, die im Alter Probleme mit einem schwachen Herzmuskel und eine dadurch verringerte Pumpleistung des Herzens haben, auch schneller Probleme mit ihrer Denkleistung bekommen.

Gleichzeitig mit der Leistung des Herzmuskels schrumpft nämlich das Gehirn. Und das nicht nur bei Patienten, die generell an einer Herzkrankheit leiden, sondern auch bei normalen Menschen. Je schwächer der Herzmuskel im Alter wird, desto geringer wird auch das Volumen des Gehirns.

Für die Studie wurden 1.500 Menschen im Alter von 34 bis 85 Jahren untersucht, von denen lediglich sieben Prozent herzkrank waren. Jeder Dritte litt allerdings unter einer verminderten Herzmuskelleistung.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Herz, Muskel, Hirn, Schwäche, Pumpe
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2010 10:50 Uhr von Win7
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt: verstehe ich so Einige hier ;-)
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:12 Uhr von aknobelix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
oja das erklärt so einiges hier:-)
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:31 Uhr von spoonman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
An das SN-Team: Ihr solltet hier Werbung für blutdrucksteigernde Mittel schalten!

Halal versteht sich ;-)
Kommentar ansehen
09.08.2010 12:55 Uhr von aknobelix
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ spoonman: ja freilich halal oder so-wir sind doch net haram-also so net gelle;-)
Kommentar ansehen
12.08.2010 16:40 Uhr von Darksim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Problem: Verminderte Pumpleistung lässt sich in den meisten Fällen problemlos entgegenwirken... SPORT! Wenn sich die Ganzen faulen Säcke mal etwas bewegen würden, würden sie auch nicht "dumm" durch die Gegend laufen. Das Herz ist ein Muskel, und lässt sich wunderbar trainieren.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?