09.08.10 10:32 Uhr
 2.443
 

USA: 42-Jährige bezahlte Jugendliche mit Xbox-Konsolen für Sex

Christine Shreeve Hubbs aus Kalifornien wurde verhaftet, da sie sich an Minderjährigen sexuell vergangen haben soll, die sie unter anderem mit Xbox-Konsolen und Geld beschenkt hatte.

Zwei Jahre lang hatte sie sich immer wieder an zwei Jugendlichen im Alter von 15 Jahren vergangen.

Die Tat flog auf, als die Eltern Nacktfotos auf dem Handy eines der Jugendlichen gefunden haben. Die Frau sitzt nun im Gefängnis und die Kaution wurde auf 4,3 Millionen Dollar angesetzt.


WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Sex, Xbox, Kalifornien, Sexualdelikt
Quelle: www.rebelgamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag
Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt
Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2010 10:41 Uhr von Marvolo83
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Na dann 4,3 Mio. Dollar sind ca. 3,2 Mio Euro...
wenn man bedenkt, dass die Xbox360 in den USA absolut gesehen wesentlich günstiger ist, sagen wir um die 220 Euro, umgerechnet natürlich... müsste sie damit ca. 14700 Xbox360-Konsolen als Kaution hinterlegen...
weil mit Währungseinheiten hat sie es scheinbar nicht so...
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:08 Uhr von penetrada
 
+2 | -30
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:15 Uhr von Sascha001
 
+1 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:18 Uhr von penetrada
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@Sascha001 14-Jährige: nicht 24-Jährige sondern 14-Jährige
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:20 Uhr von Sascha001
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@penetrada: ;) Sorry -Tippehler!
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:25 Uhr von BessaWissa
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Meine Fresse genau - da sie die Fotos aufm Handy aufbewahrt hatten, ist es bestimmt ein total verstördendes erlebnis gewesen sex zu haben.
Zumal das ja auch mehrmals passierrte.

=> Es wird niemandem das Leben ruinieren mit 15 freiwillig sex zu haben - und das sehe ich genauso wenn eine 15jährige der meinung ist mit nem 40jährigen zu poppen.
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:43 Uhr von Sascha001
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:46 Uhr von omar
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Hoffe man misst nicht mit zweierlei Maß. Frauen können ebenso Pädophil sein, wie Männer. Ich hoffe Sie werden auch genauso hart bestraft, und man misst nicht mit zweierlei Maß.
Die Jungs waren 13 als das Ganze anfing (sind jetzt 15 und angeblich geht das schon zwei Jahre lang so). Die werden mittlerweile vermutlich ein gestörtes Verhältnis zu Frauen haben.
Entweder sowas wie ein Ödipus-Komplex oder sie wollen zukünftig eine "Belohnung für Sex" haben... Würd mich nicht wundern, wenn der eine oder andere später Gigolo wird.
Kommentar ansehen
09.08.2010 11:48 Uhr von holly07
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Schade: das mir so etwas in meiner Kindheit nicht passiert ist.Die heutige Jugend hat es schon schön.
Kommentar ansehen
09.08.2010 12:03 Uhr von dommen
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Und rein optisch: macht sie auch nicht gerade viel her... Die sieht ja aus wie so ´ne Crystal-Meth-Abhängige...
Kommentar ansehen
09.08.2010 12:43 Uhr von playtime
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Wie prüde sind denn hier manche? Also ich heb mir von niemanden Nacktfotos auf, wenn ich mich von dieser Person belästigt fühle.

Die Jungs werden damit angegeben haben, eine Milf zu beglücken. Wieviele Jugendliche träumen in dem Alter von sowas?

Aber wenn die Amis im Fernsehen Titten verbieten (die unseren Kindern schon im Mittagfernsehen aufgezwungen werden) dann heißts wieder, die Amis sind prüde.

Und bei sowas hier mit dem Finger zeigen? Tsts.. doppelter Standard.
Kommentar ansehen
09.08.2010 12:50 Uhr von Philippba
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Ich als 14jähriger: hätte mich gefreut mit der Frau Sex zu haben. Wo ist das Problem?
Kommentar ansehen
09.08.2010 13:55 Uhr von Pittjes
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Sascha001: Was hat dich denn so geschädigt? Hattest du auch schon mal Sex und der hat dir so zugesetzt?
Furchtbar so was, nicht?
Kommentar ansehen
09.08.2010 14:48 Uhr von CoffeMaker
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
..das einzigste was man der frau vorwerfen kann ist ein verstoß gegen die Moral. Ansonsten wars weder eine Vergewaltigung noch Prostitution.
Vergewaltigung: wäre gegen den Willen
Prostitution: wenn eine Bezahlung vorausgesetzt wird

Wenn ich eine Affaire mit ner Frau habe und sie nebenbei freiwillig beschenke ist das keine Prostitution.

Bleibt also nur noch die Moral, weil andere der Meinung sind sie wären zu jung für Sex und der andere zu alt. Wenn zwei 13 oder 14jährige Sex haben ist es normal, ist einer älter als 18 wirds ein Verbrechen. Da haut also was nicht hin.

Keiner fragt ob es die betreffenden wollten, es wird vorausgesetzt das sie es nicht zu wollen haben auf Grund ihres Alters.

Urteil sollte sich jeder selbst bilden.
Kommentar ansehen
09.08.2010 15:24 Uhr von Freedom_
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Sascha001: @Sascha001
"...ich glaube kaum, dass man - in Bezug auf die "Bestechung" mit XBox-Konsolen - von freiwilligem Sex reden kann!"
Von was denn sonst? Niemand hat die Jungs gezwungen, also ist es auch freiwillig.

"Ausserdem ist es als jugendlicher nicht lustig quasi mit seiner Mutter Sex zu haben..."
Wie wär´s wenn du nochmal den Artikel durchliest? Es war weder deren Mutter noch deren "quasi Mutter". Die Jungs werden mit Sicherheit keinen Schaden davon getragen haben. Es gibt nunmal Menschen, die haben andere Vorlieben. Muss man denn jedesmal eine Hexenjagt veranstalten, wenn jemand anders ist als der Durchschnitt der Bevölkerung?

CoffeMaker: "Keiner fragt ob es die betreffenden wollten, es wird vorausgesetzt das sie es nicht zu wollen haben auf Grund ihres Alters."
Danke! Daumen hoch
Kommentar ansehen
09.08.2010 15:28 Uhr von dommen
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ CoffeeMaker: Dir ist hoffentlich klar, dass "Moral" kein allgemein definierter Begriff ist oder? Die Frage nach der Moral beinhaltet die Frage "Was wäre jetzt das richtige gewesen?" und ist somit etwas sehr subjektives (was nicht heissen soll, dass ich billige was die Frau getan hat). Ich ärgere mich desshalb auch immer, wenn Leute sagen, sie suchen die Religion der Moral wegen (Moral ist, aus oben genannten Gründen, nicht religiös!). Was gegen deine Moral verstösst, tut es nicht zwangsläufig gegen jene der anderen. Übrigens, das "Einzigste" gibt es nicht. Das "Einzige" ist bereits wenig genug...

[ nachträglich editiert von dommen ]
Kommentar ansehen
09.08.2010 16:57 Uhr von minismartie
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Geile Eltern... Dass sie erst merken, wenn was faul ist, wenn sie Nacktbilder von ner Frau finden.

Aber dass die Kinder plötzlich eine XBox haben fällt da nicht auf...
Kommentar ansehen
09.08.2010 17:42 Uhr von CoffeMaker
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ dommen ist richtig. Moral ist nicht allgemein definiert. Sie ist von Nation zu Nation und Gesellschaft zu Gesellschaft anders und wird ständig neu definiert in den Köpfen der Menschen. Früher war es zb. Homosexualität die moralisch verpönt war. Heute nicht mehr.

Ich halte mich an die Moral der Gesellschaft,aber hinterfragen tue ich es trotzdem ob man Menschen wegen einen Verstoß gegen die Moral überhaupt bestrafen darf. Das tue ich aus dem einfachen Grund, weil ich war auch mal jung und hab mit 13-14 älteren Frauen nachgeguggt und wenn sich was ergeben hätte hätte ich wohl nicht nein gesagt. Zumal das auf unseren Ursprung gesehen ganz normal ist.

Aber wenn ich mir die negativ-clicks ansehe zu meinem Komment gibts wahrscheinlich viele die keine pubertäre Phase durchgemacht haben :)
Naja ich würd nun auch nicht gerade erfreut sein zu erfahren das meine 14jährige Tochter mitm 30jährigen ein Verhältnis hat,allerdings gehts nicht nach mir was sie zu wollen hat. Das muss sie selbst entscheiden. Ich kann nur Ratgeber sein.

Aber egal,muss jeder selber wissen wie er es moralisch vereinbaren kann. Sollte auch nur ein Gedankenspiel sein.
Kommentar ansehen
09.08.2010 18:24 Uhr von ismael13
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Na Prima! Also eigentlich haben sich ja die Jungs moralisch schuldig gemacht, denn daß die Dame wegn "Unzucht mit Minderjährigen" in Teufels Küche kommt, wenn sie ihr Angebot wahrnehmen, sollte man mit 13-14 Jahren ja wohl wissen! Aber dafür sind sie auch genug gestraft, denn ihre Milf hockt ja nun im Knast...:(
Und die Eltern, die mit ihrer Anzeige den ganzen Schlamassel ins rollen gebracht haben, müssen zur Strafe für das Spielzeug ihrer Söhne wieder selbst aufkommen...

Fazit: Alle Beteiligten haben ihre gerechte Strafe erhalten! Keiner von denen kann vernünfttigerweise ein Interesse daran gehabt haben, daß die Sache auffliegt, das *kann* also nur mit "Moral" zu tun haben - also jener ekelerregenden Mischung aus Dummheit und Bigotterie, die landläufig unter diesem Etikett firmiert - und die *muß* einfach auch bestraft werden.
Kommentar ansehen
10.08.2010 10:48 Uhr von Jorka
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Gott wo ist das Problem? Obwohl ich mit 15 selbst schon ne (gleichaltrige) Freundin hatte, hatte ich mir in meiner Fantasie auch schon Sex mit älteren Frauen vorgestellt ich denke da gehts doch fast jedem so.

Hätte sie mir das Angebot gemacht hätte ich auch nicht nein gesagt, leider waren die Jungs so dämlich die Bilder auf ihrem Handy nicht vor den Eltern zu verstecken, so das die Milf nun im Knast hockt. Tja dumm gelaufen und zwar wohl für alle.
Kommentar ansehen
11.08.2010 00:15 Uhr von darkdaddy09
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
MILF: ich hätte ihr nen Gameboy für Sex geschenkt.
Kommentar ansehen
11.08.2010 23:40 Uhr von Killerspiel-Spieler
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was haben: was haben die Eltern gedacht, als ihre Söhne mit ner X-Box nach Hause kamen?! Also das MUSS auffallen.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?