08.08.10 20:17 Uhr
 632
 

Fußball/Testspiel: Energie Cottbus schlägt den Hamburger SV

In Flensburg versagte Fußball-Bundesligist Hamburger SV eine Woche vor Beginn der Pflichtspiele im letzten Testspiel: Gegen den Zweitligisten Energie Cottbus gab es eine 2:4-Niederlage.

Zwar brachte Paolo Guerrero das Team von Trainer Veh in Führung, doch Emil Jula glich noch in der ersten Halbzeit aus.

Nach der Pause ging Cottbus durch zwei Treffer von Nils Petersen mit 3:1 in Führung. Nach dem Anschlusstreffer von Jonathan Pitroipa erzielte Markus Brzenska kurz vor Spielende das 4:2 für den Außenseiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Energie Cottbus
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2010 20:17 Uhr von urxl
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Der HSV wird in dieser Saison nicht besser abschneiden als letzte Saison. Dafür hätte man sich mal von Spielern trennen müssen, die mehr Söldner (oder Flaschenwerfer) als HSVer sind.
Kommentar ansehen
08.08.2010 20:48 Uhr von Kampfguppy
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Der HSV: wird diese Saison wohl nur irgendwo im Mittelfeld rumeiern.
Die haben einiges verpasst!
Kommentar ansehen
08.08.2010 22:38 Uhr von Tobi1983
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der: HSV kämpft in dieser Saison mit den Schalkern um den letzten internationalen, den 5. Platz.

[ nachträglich editiert von Tobi1983 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?