08.08.10 17:51 Uhr
 475
 

Erstmalige Berechnung der Wassermenge vom Amazonas während der Regenzeit

Einem Team um Doug Alsdorf von der Ohio State University in Columbus ist es erstmals gelungen, eine genaue Kalkulation über die Wassermenge anzustellen, welche in der Regenzeit die angrenzenden Regionen des Amazonas überflutet. Von Interesse war hier vor allem das Várzea-Ökosystem, ein Überschwemmungsregenwald.

Die Forscher benutzten für ihre Berechnungen Satellitenbeobachtungen des regionalen Gravitationsfeldes, sowie Daten über Niederschlagsmengen und Radaraufzeichnungen. Ihren Kalkulationen zufolge fließen in der Regenzeit etwa 285 Milliarden Tonnen Wasser in das Ökosystem ein, was 285 Kubikkilometern entspricht.

Damit strömen rund 5.500 Tonnen Wasser pro Sekunde in das empfindliche Ökosystem, wodurch unter anderem der Nährstoffaustausch unterstützt wird. Insgesamt besitzt der Amazonas aber einen deutlich größeren jährlichen Wasserabfluss: Die nun kalkulierte Menge macht nur ungefähr fünf Prozent davon aus.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wasser, Menge, Berechnung, Amazonas
Quelle: www.wissenschaft-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2010 17:51 Uhr von alphanova
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Zahlen sind zwar nicht "astronomisch" aber trotzdem gewaltig. Die Tier- und Pflanzenwelt in den Gebieten ist in hohem Maße von der Regenzeit und den entstehenden Überschwemmungen abhängig. Leider wird auch dort immer stärker Raubbau betrieben - legal oder illegal.
Kommentar ansehen
08.08.2010 17:59 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Apropa, wer per Suchen über Suchmaschine: automatisch ohne weiteres tun den Regenwald schützen will muß nur Bing/Yahoo benutzen:

http://ecosia.org/






[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?