08.08.10 17:27 Uhr
 1.043
 

Fußball/Bayern München: Franck Ribery erstmals wieder aufgelaufen

Der französische Nationalspieler in Diensten des FC Bayern München ist das erste Mal nach seiner nach seiner Operation an der Leiste wieder für den Rekordmeister aufgelaufen.

Bei einem Show-Spiel gegen eine Mannschaft von Wintersportlern im Stadion der Münchner schoss Ribery zwei Tor beim 11:1-Sieg der Bayern.

Trainer van Gaal sagte: "Es ist wichtig, dass Franck Minuten in die Beine bekommt." Vor 28.000 Zuschauern spielten für die Bayern nur Spieler, die gegen Schalke 04 nicht auf dem Platz standen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Franck Ribéry
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2010 19:54 Uhr von Jart
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.08.2010 01:01 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Jart: super Expertenkommentar. Danke fürs auf-die-News-Klicken

zu erwähnen ist wohl, dass das eine Tor der gegnerischen Mannschaft von Wojtek Czyz, einem 4maligen Paralympics(!!)-Sieger mit Beinprothese geschossen wurde. [laut Quelle, ich selbst kenne den Mann nicht]
Sogar jemand mit nur einem Bein schießt mehr Tore gegen die Bayern als Schalke...
kleiner Scherz =)

[ nachträglich editiert von ChRiSsTyLeR ]
Kommentar ansehen
09.08.2010 01:05 Uhr von Tragger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war im Stadion: und es war Hammer wie der mit Prothese sprinten konnte. Mein größter respekt! (Es war ein Showspiel^^ am ende waren 30 gegen die Bayern 11 aber es war ein gutes und vor allem lustiges Spiel) respekt an Bayern die sowas mitmachen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?