08.08.10 16:06 Uhr
 210
 

Juan Manuel Santos und Hugo Chavez versuchen Neustart

Kolumbiens neuer Präsident ist im Amt: Juan Manuel Santos wurde in Bogotá vereidigt. Den Konflikt mit Venezuela will er beilegen - das wird im Nachbarland wohlwollend aufgenommen.

Bereits wenige Stunden nach der Vereidigung des neuen kolumbianischen Präsidenten Santos bemühen sich Venezuela und Kolumbien um eine Entspannung des Konflikts zwischen den beiden Ländern.

Venezuelas Präsident Hugo Chavez erklärte, er sei zu direkten Gesprächen bereit.


WebReporter: Pundi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Venezuela, Kolumbien, Hugo Chávez, Neustart, diplomatische Beziehung
Quelle: de.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?