07.08.10 20:17 Uhr
 875
 

Bei Freispruch: Die meisten Deutschen wollen Jörg Kachelmann als Wettermann sehen

Im Falle eines Freispruchs wollen die meisten Deutschen den einer Vergewaltigung verdächtigten Fernsehmoderator Jörg Kachelmann weiter als Wettermoderator sehen.

Das hat die "Bild am Sonntag" in einer Umfrage herausgefunden. Lediglich 18 Prozent sind der Meinung, dass Kachelmann trotz einem Freispruch nicht mehr als Fernsehmoderator tätig sein sollte.

Kachelmann, dessen Prozess am 06. September beginnt, soll seine Freundin nicht nur vergewaltigt, sondern auch mit einem Messer verletzt haben (ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Umfrage, Wetter, Freispruch, Jörg Kachelmann
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagel in Istanbul: Jörg Kachelmann kontert Verschwörungstheorie von Erdogan-Fan
TV-Comeback von Wettermoderator Jörg Kachelmann bei "sonnenklar.TV"
Falsche Anschuldigung? Ermittlungen gegen Ex-Geliebte von Jörg Kachelmann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2010 20:58 Uhr von Klassenfeind
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Wer möchte ihn nicht zurück ?? Seine seriösen Wetterberichte fehlen mir !

Ich jedesmal Schreikrämpfe, wenn die Wetterhühner bei den Privaten anfangen zu Heulen weil von Westen ´ne Wolke kommt...Buuuuaaaäää...es tut mir ja soooo leid, aber morgen wird es ganz bestimmt wieder heiß...Mein Gott..


Die Ö./R. sind auch nicht besser, Frühstücksfernsehen...hier ist es heute schön, im Süden noch schöner und besonders im Osten...AAAAAAArrrrrrggg

Blos gut, das mein Fernseher so schwer ist, sonst läge der schon auf der Straße !!!!

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
07.08.2010 21:03 Uhr von LocNar
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Kachelmann.... jederzeit wieder gerne: Ob er nun schuldig ist oder nicht, mögen die Gerichte entscheiden.

Ich sehe ihn gerne im TV, auch nach dieser Geschichte, und seine Wetterfirma ist meiner Meinung nach die zuverlässigste die es gibt. Wenn ich den nächsten Arbeitstag plane verlasse ich mich auf die Vorhersagen seiner Meteomedia- Website.
Kommentar ansehen
07.08.2010 22:43 Uhr von Jorka
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: Kann dir da nur zustimmen, bei den privaten ist die Wettervorhersage einfach nicht mehr zumutbar.

Als ob 30°C, 365 Tage lange kein Regen und jeden Tag Sonnenschein der Idealzustand wären.

Nene dann hoffe ich doch das der Kachelmann bald wieder das Wetter moderiert.
Kommentar ansehen
08.08.2010 00:01 Uhr von anderschd
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Solch ein: Schwachsinn. Das bewegt Schland? Schade.
Kommentar ansehen
08.08.2010 13:05 Uhr von reihwie
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
kachelmann soll weg bleiben: wie ihr alle mitbekommen habt , war kachelmann im knast
( u-haft ) und da gehört er auch wieder hin.das wird der richter
im sept. entscheiden.
Kommentar ansehen
03.09.2010 10:15 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen http://h-3.abload.de/...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagel in Istanbul: Jörg Kachelmann kontert Verschwörungstheorie von Erdogan-Fan
TV-Comeback von Wettermoderator Jörg Kachelmann bei "sonnenklar.TV"
Falsche Anschuldigung? Ermittlungen gegen Ex-Geliebte von Jörg Kachelmann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?