07.08.10 17:25 Uhr
 217
 

Deutsche Meisterschaft im Sportholzfällen: Erstmals trat eine Frau an

Zum ersten Mal trat bei der Deutschen Meisterschaft im Sportholzfällen eine Frau an. Svenja Bauer aus Niddatal (Hessen) wurde allerdings lediglich Letzte beim Nachwuchswettbewerb, außer ihr waren noch neun andere Teilnehmer dabei. Die Veranstaltung fand in Cleebronn (Baden-Württemberg) statt.

"Auch wenn ich mit meiner Leistung nicht zufrieden bin, war der Wettkampf für mich eine ganz tolle Erfahrung. Ich werde auf jeden Fall beim Sportholzfällen dabei bleiben, noch härter trainieren und freue mich schon auf die nächste Saison", so Bauer.

Glen Penlington (Großbritannien) sicherte sich in der Offenen Meisterschaft den ersten Platz. Zweiter wurde David Knecht (Schweiz), vor Danny Martin (Bad Brückenau/Bayern).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Meisterschaft, Holz, Niddatal
Quelle: www.ka-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?