06.08.10 08:11 Uhr
 450
 

Rostock: Die Schiffsparade Hanse Sail wurde zum 20. Mal eröffnet

In Rostock wurde am Donnerstag die traditionelle Hanse Sail mit Schüssen aus historischen Kanonen eröffnet. Die beliebte Schiffsparade findet zum 20. mal statt.

Bis zum Sonntag werden 240 Groß- und Traditionssegler sowie auch Museumsschiffe aus 13 Ländern zu sehen sein. Flaggschiffe werden die "Sedov" und die "Kruzensthern" sein. Die beiden größten und auch ältesten noch im Dienst stehenden Windjammern kommen aus Russland.

Der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering (SPD), sagte: "Die Hanse Sail hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Großseglertreffen der Welt entwickelt. Sie ist ein Markenzeichen für die Hansestadt Rostock und ein Aushängeschild für Mecklenburg-Vorpommern."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rostock, Veranstaltung, Jahrmarkt, Hanse Sail
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2010 17:46 Uhr von VitoLuciano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die sail in bhv ist besser :P
hehe

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?