05.08.10 13:24 Uhr
 26
 

Locarno: 63. Internationale Filmfestival wurde eröffnet

In Locarno (Italien) wurde am gestrigen Mittwoch das 63. Internationale Filmfestival eröffnet.

Zur Eröffnung wurde der Film "Au Fond des Bois" des Regisseurs Benoît Jacquot zum ersten Mal gezeigt. Es handelt sich um eine Koproduktion von Frankreich und Deutschland.

Die Veranstaltung läuft bis Mitte August. Präsentiert werden rund 300 neue Filme, davon kämpfen 18 Produktionen, an vier davon sind Deutsche beteiligt, im Hauptwettbewerb "Concorso Internazionale" gegeneinander.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Italien, Produktion, Eröffnung, Filmfestival, Locarno
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2010 23:22 Uhr von jajejejo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Locarno in Italien? Locarno liegt in der Schweiz ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?