04.08.10 21:57 Uhr
 301
 

Fußball/3. Liga: Stuttgart II besiegt Hansa Rostock deutlich

In einem Mittwochsspiel der dritten Fußball-Liga besiegte der VfB Stuttgart II das Team von Hansa Rostock klar mit 3:0 (1:0). 1.800 Fans waren im Stadion zu Gast.

In der 14. Minute sah Stephan Gusche (Hansa) die Rote Karte infolge eines harten Foulspiels. Tobias Rathgeb (15. Minute) verwandelte danach einen Strafstoß zur Führung der Hausherren.

Sven Schipplock sorgte in der zweiten Halbzeit mit zwei Treffern (65. und 74. Minute) für den 3:0-Endstand.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hansa Rostock, VfB Stuttgart II
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2010 11:25 Uhr von HBeene
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
JETZT ist Hansa wieder da! Hab das Spiel nicht gesehen, aber die Rote Karte hat das Spiel wohl entschieden!

Hoffentlich wollten sie bei Hansa nicht direkt wiederaufsteigen!

So wie letztes Jahr...man sieht wo das geendet hat!
Kommentar ansehen
05.08.2010 11:34 Uhr von Praggy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die wollen, können aber nicht: ich denke, die bleiben in der dritten liga. große töne spucken, das konnten sie schon immer. aber mehr??

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?