04.08.10 18:52 Uhr
 207
 

Fußball/3. Liga: Eintracht Braunschweig gewinnt Spitzenspiel

Das Spitzenspiel der dritten Fußball-Liga konnte Eintracht Braunschweig am gestrigen Dienstagabend für sich entscheiden. Die Gastgeber gewannen gegen den SV Sandhausen mit 2:0 (1:0). 19.000 Fans waren in die Eintracht-Arena gekommen.

Quasi mit dem Pausenpfiff (45. Minute) verwandelte Dominick Kumbela einen Foulelfmeter zur Führung für die Platzherren. Erst vier Minuten vor Ende der Partie machte dann Julius Reinhardts per Kopf alles klar für die Eintracht.

Braunschweig bleibt damit in der neuen Saison ungeschlagen und steht jetzt auf Rang zwei, weil Kickers Offenbach das bessere Torverhältnis hat.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 3. Liga, Eintracht Braunschweig
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?