04.08.10 13:17 Uhr
 279
 

"Konferenz der Tiere": Der erste deutsche 3D-Animationsfilm

Bereits 1969 wurde von Curt Linda das bekannte Werk "Konferenz der Tiere" von Erich Kästner als Zeichentrickfilm verfilmt. Nun kehren die Tiere in 3D zurück auf die Leinwand.

In "Konferenz der Tiere" schließen sich die Tiere zusammen, um ihre Heimat zu retten. Zusammen mit vielen Weggefährten begeben sich das Erdmännchen Billy und der Löwe Sokrates auf eine Rettungsmission.

Der Start der Neuverfilmung ist für den 7. Oktober 2010 vorgesehen. Ebenfalls ein neuer Trailer zum deutschen 3D-Spektakel ist nun erschienen.


WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, 3D, Verfilmung, Animation, Konferenz der Tiere
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2010 13:17 Uhr von MGafri
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Was haltet ihr von der neuen Umsetzung zu "Konferenz der Tiere"? Ich habe als Kind den alten Zeichentrickfilm geliebt und gucke ihn selbst heute noch immer wieder gerne. Ich hoffe, dass die neue 3D-Umsetzung den alten Klassiker würdig vertritt.
Kommentar ansehen
04.08.2010 14:32 Uhr von TrangleC
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich mag das Original auch und fürchte dass sie aus dieser eigentlich für Erwachsene gemachten politischen Fabel einen drolligen und nichtssagenden Kinderfilm machen.
Kommentar ansehen
04.08.2010 14:35 Uhr von weg_isser
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Seit Weihnachten werden die Trailer im Kino gezeigz, langsam reichts. Die Trailer sind schon fast so nervig wie die Handywerbung mit dem "Brüllaffen".

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?