04.08.10 13:13 Uhr
 274
 

Töchter von Rockstars verdienen ihr eigenes Geld

Die Töchter von Prominenten machen für gewöhnlich negative Schlagzeilen. Ihr Leben ist oft eine einzige Party und sie verbringen ihre Zeit damit, das Geld ihrer Eltern zu verprassen. Eigenes Geld verdienen sei Fehlanzeige.

Es gibt jedoch auch Ausnahmen. Beispielsweise Georgia May Jagger, die Tochter von Mick Jagger und Ex-Model Jerry Hall. Sie verdiene bereits mit 18 genug Geld, um nicht mehr auf den Geldbeutel ihres Papas angewiesen zu sein. Weitere Ausnahmen sind die Richards-Töchter und Zoe Kravitz.

Die Rockstar-Sprösslinge profitieren vom großen Namen ihrer Eltern, das Talent haben sie geerbt. Ein großer Name reicht aber nicht, um im Showbusiness erfolgreich zu sein, denn das Potenzial muss erst mal abgerufen werden. Viele scheitern bei diesem Schritt.


WebReporter: SinisterRouge
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geld, Tochter, Rockstar, Verdienen
Quelle: rockt.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2010 13:13 Uhr von SinisterRouge
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Es ist gut zu sehen, dass nicht alle Promi-Töchter ihre Langeweile in permanenten Partys und Saufgelagen ertränken. Die genannten Damen arbeiten für ihr Geld und schöpfen aus ihren Möglichkeiten. So weit schaffen es nur wenige. Respekt!
Kommentar ansehen
04.08.2010 13:21 Uhr von mr.verzal
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt? Respekt? Wofür? Dass erwachsene Menschen sich selbständig versorgen können, also einer der Grundsteine des alltäglichen Lebens?

Die News ist zwar passabel geschrieben, aber inhaltlich absoluter Schund mit der Aktualität einer verschimmelten Banane.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?