04.08.10 11:27 Uhr
 430
 

Rosenheim: Ganove im Spielcenter wurde zum "Ausbrecher"

Ein noch unbekannter "Einbrecher", der in einer Rosenheimer Spielothek von der Überwachungskamera fotografiert wurde, wurde schnell wieder zum Ausbrecher, als er beim Versuch einen Automaten zu knacken eine Alarmanlage in Gang setzte.

Die Polizei stellte danach fest, dass der junge Mann sich nach Geschäftsschluss einsperren ließ.

Das Foto des Täters, der unter Anwendung roher Gewalt aus dem Gebäude flüchten konnte, wurde von der Staatsanwaltschaft Rosenheim zur Veröffentlichung freigegeben.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Alarm, Ausbruch, Rosenheim, Ausbrecher, Ganove, Spielcenter
Quelle: www.abendzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Porsches neuer Straßenrennwagen
Köln: Toter Polizist - Verdächtiger S-Bahn-Schubser wieder frei
Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?