04.08.10 11:07 Uhr
 140
 

Fußball: Schalkes Rafinha wechselt zum FC Genua 93

Wie die "Bild"-Zeitung nun berichtet, wechselt der brasilianische Verteidiger vom FC Schalke 04 nach Italien zum FC Genua 93.

In letzter Zeit häuften sich die Meldungen, dass Rafinha den Verein verlassen könne. Nun ist es beschlossene Sache. Die Ablösesumme soll sich auf rund acht Millionen Euro beziffern.

Sein Vertrag beim FC Schalke lief noch bis zum Jahr 2011.


WebReporter: stalkerEBW
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, FC Schalke 04, Rafinha, FC Genua
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2010 13:13 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut das Bayern ihn nicht geholt hat! Denn nun kann sich ein Deutscher auf der Position spielen!

Hoffe das Löw dann auch Contento mal beruft, sonst spielt er am Ende noch für Italien!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?