04.08.10 10:46 Uhr
 234
 

New York: Große Fotografie-Ausstellung im Museum of Modern Art

Das Museum für Moderne Kunst (MoMA) in New York wurde im Zeitraum von 2002 bis 2004 für eine Summe von 860 Millionen Dollar (etwa 650 Millionen Euro) umgestaltet. Fotografien bieten die Möglichkeit, Skulpturen neu wahrzunehmen.

So kann ein veränderter Ausschnitt, neue Belichtung oder auch Montagen mehrerer Fotografien helfen, das Unikat neu zu interpretieren. Unter dem Leitmotiv der Schau "The Original Copy: Photography of Sculpture, 1839 to Today" (Die Originalkopie: Skulpturen-Fotografie von 1839 bis heute) kann dies besichtigt werden.

In dieser Ausstellung können unter anderem Fotografien der Künstler Robert Frank, Marcel Duchamp oder Bruce Naumann angesehen werden. Die Schau "The Original Copy" wird bis zum 1. November im MoMa präsentiert und kann ab Februar 2011 im Kunsthaus in Zürich besichtigt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, New York, Museum, Fotografie, MoMA, The Original Copy
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2010 10:46 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Museum of Modern Art (MoMA) in New York ist eines der weltweit bedeutendsten und einflussreichsten Sammlungen moderner und Gegenwartskunst. (Bild zeigt das MoMA am Abend)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?