02.08.10 18:52 Uhr
 192
 

Eurokurs auf Dreimonatshoch

Zum Start in die neue Handelswoche konnte der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung am Devisenmarkt sehr deutlich zulegen.

Zum Montagmittag hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,3073 (Freitag: 1,3028) US-Dollar festgestellt. Zu diesem Zeitpunkt war ein US-Dollar 0,7649 (0,7676) Euro wert.

Am frühen Montagabend lag der Eurokurs dann bei 1,3163 US-Dollar. Zwischenzeitlich notierte der Euro sogar bei 1,3170 US-Dollar, diesen Wert hatte die Gemeinschaftswährung zuletzt Anfang Mai dieses Jahres erreicht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Handel, Gemeinschaftswährung, Eurokurs, Hoch
Quelle: www.ka-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Experten: Vorzeitig weihnachtlich zu dekorieren macht glücklich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?