02.08.10 18:01 Uhr
 733
 

Gold mit geringster Volatilität unter den Rohstoffanlagen

Gold zeigte im Zeitraum vom 1.7.2009 bis 30.6.2010 unter einer breiten Anzahl an Rohstoffanlagen das geringste Risiko, gemessen an der Schwankungsbreite des Preises.

Der Edelmetallsektor zeigt mit Gold zwar das geringste Risiko der Anlageklasse Rohstoffe, allerdings sind die Vertreter Silber und Palladium im erhöhten Bereich anderer Rohstoffklassen.

Generell ist eine leicht rückläufige Schwankungsbreite der gesamten Rohstoffe im Vergleich zum letzten Beobachtungszeitraum (1.4.2009 bis 31.3.2010) erkennbar.


WebReporter: Bernd2111
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gold, Risiko, Silber, Rohstoff, Anlage
Quelle: www.ophirum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"
China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2010 09:45 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist der news? Gold ist langweilich aber sicher, als investion, halt.


Schon seit 2000 jahren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?