02.08.10 14:05 Uhr
 1.554
 

Nicolas Sarkozy bestellt eigenen Jet "Air Sarko One", mit Dusche und Schlafzimmer

Nicolas Sarkozys Traum vom eigenen Präsidentenjet, vergleichbar zu Amerikas "Air Force One", könnte bald Realität werden. "Air Sarko One" soll 150 Millionen Pfund kosten und ist mit einem eigenen Schlafzimmer und einer Dusche ausgestattet.

Darüber hinaus gibt es ein Luftfilter-System, das es dem französischen Präsidenten erlaubt, seine Zigarren zu rauchen. Der Airbus A330-200 wird zudem ein Meeting-Raum für zwölf Personen haben und 60 Business-Class-Sitze.

Eigentlich wollte Sarkozy auch eine Badewanne, aber davon rieten Sicherheitsexperten ab. Es wird schon lange gemunkelt, Sarkozy sei neidisch auf den Luxus in dem Präsidentenflugzeug von Barack Obama. Seine "Air Sarko One" soll nun eine größere Spannweite als "Air Force One" haben.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nicolas Sarkozy, Fluggesellschaft, Dusche, Neid, Präsidentenjet
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahlkampffinanzierung: Prozess gegen Frankreichs Ex-Präsident Nicolas Sarkozy
Frankreich: Nicolas Sarkozy verliert überraschend erste Urwahl der Konservativen
Frankreich: Buch über Nicolas Sarkozy - er sei ein korrupter Mensch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2010 14:05 Uhr von mozzer
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Hm, wieso bloß erinnert mich dieser kleine Präsidentendarsteller immer an Louis de Funes? Und ja, jetzt hat er dann den längeren, Mann, Mann, Mann! ;-)
Kommentar ansehen
02.08.2010 14:18 Uhr von ZzaiH
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
es gab doch schonmal: nen kleinen franzosen mit minderwertigkeitskomplexen, der das sagen in frankreich hatte
und nun ist sein ur-ur-ur-enkel scheinbar dran...
Kommentar ansehen
02.08.2010 14:59 Uhr von kirgie
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
aja: da hat wohl wer im S****-vergleich verloren und mus jetzt kompensieren
Kommentar ansehen
02.08.2010 15:23 Uhr von wordbux
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hüte Dich vor den Gezeichneten: Auch Kleinwüchsigkeit ist ein Zeichen ...
Und wie fockler schrieb ist garnicht so abwegig.
Kommentar ansehen
02.08.2010 15:27 Uhr von Alh
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hey: ihr Franzosen, wann stoppt ihr endlich diesen giftigen Gartenzwerg? Ihr seid doch normalerweise kein Volk, welches sich auf der Nase rumtanzen lässt. Warum dann jetzt?
Ach ja ich vergaß, dann würde es ja nicht mehr ins lustige Kasperltheater der EU passen wenn es auf einmal vernünftige, ehrliche, gewissenhafte, normale, ehrenhafte, solide Politiker geben würde.
Schrecklich wie die Politaffen mit dem Geld des Volkes umgehen und wir lassen es uns auch noch gefallen!
Kommentar ansehen
02.08.2010 16:24 Uhr von Fahnenflucht
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mit den "Spenden" die er bekommen hat sollte son Flieger aber auch dicke drin sein ;-)
Kommentar ansehen
02.08.2010 16:49 Uhr von karmadzong
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nunja soll er mal haben, dagegen wird unser kanzlerflieger vermutlich ziemlich dünne aussehen..

naja Sarkoleon ist eben ein wenig kurz geraten.. und da muss man eben kompensieren.. fängt klein an.. hohe absätze und Sohlen.. große Frau die in seiner Gegenwart keine HighHeels tragen darf.. Großmachtambitionen und warum keinen regierungsflieger für locker mal 250 Millionen...
Kommentar ansehen
02.08.2010 16:50 Uhr von d.greenleaf
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Airika One - IM1: wird nun überfällig.
auch merkel braucht einen flieger der zu ihr passt.
Kommentar ansehen
02.08.2010 19:41 Uhr von greenkorea
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind doch genau die Dinge, um die sich Politiker und Staatsmänner kümmern müssen, nicht wahr?
Kommentar ansehen
02.08.2010 23:19 Uhr von mobock
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soll sich dieser Terrier: doch einen Sarko-Phag bestellen. Aber bitte in Kindergröße.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahlkampffinanzierung: Prozess gegen Frankreichs Ex-Präsident Nicolas Sarkozy
Frankreich: Nicolas Sarkozy verliert überraschend erste Urwahl der Konservativen
Frankreich: Buch über Nicolas Sarkozy - er sei ein korrupter Mensch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?