01.08.10 15:46 Uhr
 1.367
 

Forscher findet 10.000 Jahre alte Jagdwaffe in den Rocky Mountains

Craig Lee vom Institute of Arctic and Alpine Research der Universität von Colorado in Boulder hat einen außergewöhnlichen Fund gemacht: In den Rocky Mountains unweit vom Yellowstone Nationalpark fand er in einer abtauenden Eisschicht die etwa 10.000 Jahre alte Waffe eines steinzeitlichen Jägers.

Es handelt sich um einen gut 90 Zentimeter langen Pfeil, welcher aus damals jungem Birkenholz gefertigt wurde. Er weist verschiedene Markierungen von seinem Besitzer auf und wurde wahrscheinlich in Verbindung mit einem Atlatl - einer Art Speerschleuder - benutzt, die ihm eine höhere Geschwindigkeit verlieh.

Die Jäger verfolgten ihre Beutetiere bis in höher gelegene Eisfelder, wo diese Schutz vor Moskitos suchten. Nun tauen diese Schichten ab und ziehen die Aufmerksamkeit von Forschern auf sich, weil sie organisches Material, beispielsweise Kleidung oder hölzerne Waffen, erstaunlich gut konservieren können.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jahr, Forscher, Waffe, Rocky Mountains
Quelle: esciencenews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2010 15:46 Uhr von alphanova
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Vor einigen Wochen hatte ich schonmal eine News über eine ähnliche Entdeckung in Kanada geschrieben, wobei die dort gefundenen Waffen allerdings nicht so alt waren. Ich denke, dass Archäologen in Zukunft noch viele Entdeckungen dieser Art machen werden - ganz zwangsläufig.
Kommentar ansehen
01.08.2010 16:35 Uhr von DerN1cK
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
alphanova: du bist ein Freak! Und das gefällt mir.

+ für mehr Newsschreiber wie Alphanova
Kommentar ansehen
01.08.2010 19:19 Uhr von Zero_GravitY
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
allein vom qualitativen ist diese news um WELTEN besser, als die von den dnews-deppen.


danke, dass es noch ordentliche newswriter gibt.

klares +5 von mir.
Kommentar ansehen
02.08.2010 09:10 Uhr von cpt. spaulding
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
schlimm ist der klimawandel und das abtauen der gletscher auch nicht ;) war ja früher anscheinend auch kein eis drüber.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?