31.07.10 20:29 Uhr
 2.473
 

"Watain" verkauft während Konzerts in London 111 mit Blut gedruckte Tourposter

Die Black Metal Band "Watain" betreibt mal wieder medienwirksame Promotion. Das aktuelle Tourposter der Band wurde mit Blut gedruckt.

Das Blut für das Poster wurde vorher von einem Fan gespendet. Das Tourposter wurde extra für ein Konzert in der englischen Hauptstadt London von einer US-Firma gedruckt.

Alles in allem wurden 111 Poster gedruckt. Während des Konzerts sollen diese verkauft werden.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, Blut, Watain
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2010 20:31 Uhr von ZzaiH
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
wieso: 111 und nicht 666...?
Kommentar ansehen
31.07.2010 20:33 Uhr von Borgir
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
@ZzaiH: weil nur ein Fan Blut gespendet hat und er sich für die Band wahrscheinlich nicht opfern wollte :-)
Kommentar ansehen
31.07.2010 22:12 Uhr von spliff.Richards
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
kein wunder bei den preisen für druckerfarbe: die wollten halt einfach nur geld sparen ;)
Kommentar ansehen
01.08.2010 00:09 Uhr von U.R.Wankers
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das Blut wurde von einem Fan gespendet: freiwillig?

"Schwester, haben sie dem Patienten Blut abgenommen?"

"Ja, aber mehr als 6 Liter waren nicht drin."
Kommentar ansehen
01.08.2010 01:08 Uhr von horus1024
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kinder: die wollen nur spielen!
Kommentar ansehen
01.08.2010 10:10 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich höre zwar viel black metal, aber watain find ich jetzt musikalisch nicht so berauschend. da gibts weitaus besseren black metal.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?