31.07.10 19:24 Uhr
 110
 

Fußball/FSV Mainz 05: Sami Allagui wechselt von Greuther Fürth nach Mainz

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den Fürther Angreifer Sami Allagui verpflichtet. Der 24-Jährige hat bei den Pfälzern einen Vertrag bis Juni 2013 unterschrieben. Der Vertrag beinhaltet des Weiteren die Option, den Spieler weitere zwei Jahre an den Verein zu binden.

Der Manager des FSV Mainz 05, Christian Heidel, sagte, dass Allagui den Kader des Klubs "sportlich sinnvoll" verstärken würde. Wie viel Mainz Fürth für den Stürmer überwiesen hat, wurde nicht bekannt.

In den letzten drei Jahren hat Allagui für Fürth und Carl Zeiss Jena insgesamt 30 Tore in 81 Zweitligaspielen erzielt. Außerdem wurde er bislang sieben Mal in die tunesische Nationalmannschaft berufen. Dort schoss er bislang zwei Tore.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 1. FSV Mainz 05, Sami Allagui
Quelle: transfermarkt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2010 19:24 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein sinnvoller Schritt für einen der stärksten Stürmer der zweiten Liga. Ein Rätsel, warum er nicht schon in der letzten Saison hat wechseln können.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?