30.07.10 19:53 Uhr
 513
 

Fußball: Schiedsrichter Michael Kempter darf vorerst kein Spiel mehr leiten

Michael Kempter, früherer Bundesliga-Schiedsrichter, darf für bestimmte Zeit kein Spiel mehr pfeifen. So lautet die Entscheidung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Laut dieser Entscheidung heißt es, das die juristische Auseinandersetzung vom Kempter und dem früheren Schiedsrichter-Beobachter Manfred Amerell erst geklärt werden müsse.

In der DFB-Pressemitteilung wurde bekannt gegeben, dass der Leiter der DFB-Schiedsrichterkommission sowie der Abteilungsleiter Schiedsrichter eine Absprache getroffen haben. So könne schnell und in Ruhe entschieden werden.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Schiedsrichter, Michael Kempter
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?